The Game:
Präsentiert seine gewaltige Ausstattung

Hat The Game etwa ein Aufmerksamkeitsproblem? Wie es scheint, hat sich sein neues Album “The Documentary 2″ wohl doch nicht so gut verkauft, wie geplant.

Sonst hätte er diese Aktion ja nicht nötig gehabt, bei der er sich halbnackt und in hautenger Unterwäsche auf Instagram präsentiert.

Das war allerdings längst nicht alles, denn der 35-Jährige fügte noch ein paar Hashtags hinzu, die einer Anleitung zur Selbstbefriedigung glichen. Ob er damit zu weit gegangen ist? Sein Ego ist jedenfalls nicht das einzige, was verdammt groß ist.

The Game (Foto: Universal Music)

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich