“American Music Awards 2015″:
Das waren die Looks des Abends

Bei den diesjährigen „American Music Awards 2015“ sind nicht nur die Preise im Zentrum der Aufmerksamkeit. Auch die Looks der Stars stachen ins Auge, besonders der von Gigi Hadid.

Das Model präsentierte einen kurzen Bob, statt einer langen Mähne. Zudem scheute sie sich nicht davor ihren flachen und durchtrainierten Bauch zu zeigen, der zwischen ihrem weißen Top und dem Rock der Marke „Bao Tranchi“ hervorguckte.

Die beiden Jenner-Schwestern konnten sich auch wirklich sehen lassen. Kendall wählte ein Kleid von „Oriett Domenech“, das ihre langen Model-Beine hervorhob. Ihre Schwester Kylie entschied sich dazu, ihre Kurven zu betonen und wählte ein Kleid der Marke „Bryan Hearns“.

Selena Gomez kam ganz unter dem Motto „Ein schöner Rücken kann auch entzücken“. Ihr rotes, schimmerndes „Givenchy“-Kleid gewährte jedenfalls einen freien Blick auf ihre Kehrseite. Justin Bieber, mit dem sie womöglich wieder zusammen ist, kam im Casual-Look und trug ein „Nirvana“-T-Shirt.

Gwen Stefani trug eine „Yousef Al-Jasmi“-Kreation, die durch den transparenten Stoff ihre Beine zeigte, obenrum aber alles andere als gut aussah. Klassisch angezogen waren die Jungs von „One Direction“, zumindest bis auf Harry Styles. Der trug einen „Gucci“-Anzug mit Blumen-Muster und fiel damit ziemlich auf. Insgesamt aber ein gelungener Fashion-Abend!

Selena Gomez

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Quelle: Videovalis

von Hirsch Heinrich