Kanye West:
Neuer 17-minütiger Song


Kanye West hat einen neuen Song mit DJDS und The Dream auf ‚Soundcloud‘ veröffentlicht.
Vor zwei Wochen veröffentlichte der Ehemann von Kim Kardashian seine neueste Mode-Kollektion ‚Yeezy Season 5‘ bei der New Yorker ‚Fashion Week‘. Auch wenn bei der Show kaum Musik vorkam, wurde eine 20-minütige Version von J. Holidays Track ‚Bed‘ abgespielt, der von The Dream performt wurde. Schon nach kurzer Zeit wurde klar, dass diese Version von Kanyes Kollaboratoren DJDS aufgenommen wurde. Rund 14 Tage später wurde der Song nun auf Wests ‚Soundcloud‘-Seite veröffentlicht, wie ‚Nme.com‘ berichtet. The Dream hatte den Song 2006 ursprünglich für Chris Brown mit dem Produzenten Los Da Mystro umgeschrieben.

Kanye hatte vor kurzem erst angekündigt, dass er eine neue Single mit Paul McCartney, Dirty Projectors und Ezra Koenig aufgenommen hat. Seine ‚Saint Pablo‘-Tour durch Europa wird jedoch auf Ende des Jahres verlegt. Nach seinem Zusammenbruch Ende letzten Jahres ist das sicherlich kein Wunder.

Vor wenigen Tagen kam außerdem die überraschende Nachricht, dass Kanye seiner Schwägerin Kylie nun Konkurrenz machen könnte. Nachdem der 39-jähriger Rapper im Jahr 2012 das Kreativ-Unternehmen ‚Donda‘ gegründet hatte, plant er laut ‚TMZ‘ jetzt, mit der Firma eine Beauty-Linie auf den Markt zu bringen. Zur Kollektion sollen dann Parfums, Körperlotionen, Cremes und Make-up gehören. Auch die dafür nötigen gesetzlichen Dokumente soll der Star schon eingereicht haben.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Bang