Harry Styles will Ed Sheerans Song nicht veröffentlichen


Harry Styles hat gemeinsam mit Ed Sheeran einen Song geschrieben – doch er will ihn nicht veröffentlichen.
Für die Fans klingt es sicher wie ein Traum: ein gemeinsames Duett der beiden britischen Sänger. Doch wie es aussieht, wird es wohl so schnell nicht dazu kommen. Denn wie der ‚Castle On The Hill‘-Interpret erklärt, habe der One Direction-Star wohl wenig Lust darauf, das Lied auf sein Album mit aufzunehmen. „Er ist vor etwa zwei Jahren rübergekommen und wir haben bei einer Jamsession einen Song gemacht. Ich glaube, er ist jetzt in eine ganz andere Richtung gegangen“, schreibt der Rotschopf in seiner ‚Bizarre‘-Kolumne für die Zeitung ‚The Sun‘.

Trotzdem habe er vollstes Vertrauen in das musikalische Talent des 23-Jährigen: „Es ist wirklich gut. Alles, was er auf den Markt bringt, wird ein massiver Erfolg sein, seien wir mal ehrlich. Aber ich glaube, auch in musikalischer Hinsicht wird es sehr gut werden.“

Auch für Weltstar Justin Bieber hat der 26-Jährige bereits zwei Hits geschrieben: nämlich ‚Love Yourself‘ und ‚Cold Water‘. Der Star offenbart: „Viele Leute sagen ‚Wünscht du dir, dass du es beendet und für dich selbst behalten hättest?‘ Aber während meiner einjährigen Pause hatte ich diesen Song und ‚Cold Water‘ und beide haben mich in der Öffentlichkeit gehalten, obwohl ich nicht mittendrin war. Also kam es wie ein Segen. Ich denke nicht, dass Justin mir was schuldet.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Bang