Ed Sheerans Album:
Bricht er Adeles Rekord?


Ed Sheerans Album ‚Divide‘ kommt nah an Adeles Rekord ran.
Sein neustes Album schießt durch die Decke und verkauft sich von alleine.

Laut der ‚Official Charts Company‘ soll ‚Divide‘ die 500 000er Marke in der ersten Verkaufswoche knacken, wenn man den Hochrechnungen aufgrund seiner bisherigen Verkäufe glaubt. Damit kommt er jedoch nicht an die 800 307er Marke von Adeles drittem Album heran, womit sie im November 2015 einen Rekord aufstellte. Seit dem Verkaufsstart befindet sich sein Album auf Platz eins der ‚Chart Update‘.

Ed Sheeran hatte sich im Vorfeld auf die Herausforderung gefreut und verriet der ‚GQ‘: „Adele ist die einzige Person, die mehr Aufnahmen als ich in den letzten zehn Jahren verkauft hat. Sie ist die Einzige, die ich noch übertrumpfen muss. Das ist ein ziemlich großes Vorhaben, denn ihr letztes Album verkaufte sich 20 Millionen Mal. Wenn ich sie nicht als Maßstab setze, verkaufe ich mich unter Wert. Ich befinde mich nicht in einem Kampf, denn wir sitzen alle in unserer eigenen Spur, aber wenn das Produkt draußen ist, beginnt das Rennen zu der Ziellinie.“ Ed Sheeran wird voraussichtlich die zwei größten Charts von England dominieren und ‚Shape of You‘ soll vermutlich auch in der neunten Woche auf Platz eins der Charts bleiben.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Bang

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.