Nelly Furtado:
Über ihr neues Album „Mi Plan“

Mit ihrem letzten Album „Loose“ brach Nelly Furtado unzählige Rekorde und schrieb Musikgeschichte. Allein in Deutschland verkaufte sich die Platte über eine Million Mal und hielt sich 103 Wochen durchgehend in den Top 100 der Deutschen Album-Charts.

Mit ihrem neuen Album „Mi Plan“, welches am 25. September veröffentlicht wird, erfüllt sich die Sängerin einen Traum.

„’Mi Plan’ ist mein erstes Album, das durchweg aus spanischsprachigen Popsongs besteht. In den Songs geht’s inhaltlich um unterschiedliche Aspekte der Liebe und den Rhythmus des Alltags. Außerdem werden mir einige Albumgäste dabei helfen, dem Album eine einzigartige Note zu verleihen“, berichtet Nelly Furtado.

Zu den vielen Gästen gehören unter anderem auch die Künstler Juanes und Calle 13.

Bis September ist es zwar noch ein wenig hin, aber die Kanadierein erleichtert uns das Warten bis dahin mit der ersten Single „Manos Al Aire“, welche schon am 31. Juli erscheint.

[AMAZONPRODUCT=B000FIMII4]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Chris Baldwin

von TIKonline.de

  • Lena

    Ich freu mich schon voll auf ihr neues Album. Sie macht genau meine Musik und ist auch eine sehr nette Künstlerin. Ich hoffe sie wird noch lange so tolle lieder machen.