Amy Winehouse:
Endlich wieder neue Songs!


Amy Winehouse wird bei ihren Comeback-Shows in Brasilien zum ersten Mal seit fünf Jahren neue Songs vorstellen.

Die Sängerin wird während der Mini-Tour, die am 8. Januar startet, vier Konzerte geben und dabei auch in Rio De Janeiro und Sao Paulo Halt machen. Der Sänger Zalon, der mit Winehouse und ihrer Band zusammenarbeitet, verspricht, dass Fans bei den Konzerten neue Songs zu hören bekommen werden.

Auf Twitter schreibt er: „Amy Winheouse, @Zalon, @Heshimaand Band proben für die Brasilien-Tour! Macht euch bereit! Neue Songs.“

Die 27-Jährige, die gerade an einem Nachfolger ihres millionenfach verkauften Albums ‚Back To Black‘ arbeitet, kam gestern in Brasilien an und hält ihre Fans via Twitter auf dem Laufenden. So schrieb sie: „Amy ist in Brasilien angekommen: Amy kam gestern um 9 Uhr am Galeo Flughafen an und fuhr direkt ins Hotel Santa Terenza in Rio.“

Winehouse trat seit 2008 nur noch selten auf und niemals mit einer kompletten Band. Fans hoffen deshalb, dass diese Tour ein gutes Zeichen für ein Comeback ist.

Die Karriere der Sängerin geriet wegen ihrer Drogensucht und der komplizierten Beziehung zu ihrem Ex-Mann Blake Fielder Civil ins Wanken. Sie versucht nun, ihr ausschweifendes Partyleben zurückzuschrauben.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Ich möchte teilnehmen:

Vor und Nachname (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Adresse (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen dieses Gewinnspiels einverstanden.


Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.