Beyoncé:
Veröffentlicht süßes Musikvideo mit Tochter Blue Ivy

Beyonce

Beyoncé Knowles (32) schmust in ihrem neuen Musikvideo mit Tochter Blue Ivy am Strand von Rio de Janeiro. Die R&B-Sängerin überraschte ihre Fan, am vergangenen Donnerstag, mit der Veröffentlichung ihres fünften Studio-Albums. Ihre kleine Tochter und Ehemann Jay-Z waren dabei eine große Inspiration für die Künstlerin.

Die Platte mit Namen „Part 1“ enthält 14 Songs und 17 begleitende Musikvideos. In einem davon ist Beyoncé mit ihrer Tochter, die am 7. Januar zwei Jahre alt wird, auf dem Arm zu sehen, während sie barfuß am Strand entlang schlendert. Im Video zu ihrem neuen Song „Blue“, das im brasilianischen Rio de Janeiro aufgenommen wurde, sind außerdem einheimische Kinder zu sehen, die am Strand und in den Straßen tanzen und spielen. Weiter wird die glückliche Mutter gezeigt, wie sie ihre Tochter umarmt und die Füße des Kindes kitzelt.

In einem Video auf ihrer Facebook-Seite erklärt die Sängerin den Grund ihrer überraschenden Veröffentlichung diese Woche: „Ich wollte meine Musik mal auf einem anderen Weg veröffentlichen. So wie ich das sonst immer gemacht habe, finde ich es einfach langweilig. So habe ich das Gefühl, direkt mit meinen Fans zu sprechen. Es passiert so viel zwischen der Musik, dem Künstler und den Fans.“

Beyoncé erklärt weiter: „Ich wollte nicht vorher ankündigen, wann meine neue Platte fertig ist, sondern es erst bekanntgeben, wenn es soweit ist und es dann meinen Fans selber sagen.“

Das Album ist weltweit bei iTunes erhältlich.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.