Justin Timberlake:
iTunes-König!

Justin Timberlake

Obwohl Beyoncé mit ihrem neuen Album gerade erst den größten Verkaufsrekord in der Geschichte von iTunes aufgestellt hat – nämlich fast 830.000 Downloads in drei Tagen – ist es Justin Timberlake, der von der Plattform als „Artist of the Year“ausgezeichnet wird. Das hat er vor allem seinem Nummer-1-Album „The 20/20 Experience“ zu verdanken.

Im März feierte der 32-jährige Sänger sein Musik-Comeback, indem er sein erstes Studioalbum nach sieben Jahren Pause veröffentlichte. Bei iTunes wurde „The 20/20 Experience“ zum bestverkauften Album und „Mirrors“ landete auf der Liste der bestverkauften Singles auf Platz 10.

Für die Bewertung wurden alle Daten vor dem 16. Dezember herangezogen. Da Beyoncé ihr mittlerweile fünftes Studioalbum erst am 13. Dezember veröffentlichte, zählt es nur ein paar Tage mit in die Wertung.

Neben Justin Timberlake wurden außerdem die Rapper Macklemore & Ryan Lewis in der Kategorie „Album des Jahres“ von Apple ausgezeichnet und die 17-jährige Sängerin Lorde aus Neuseeland, die mit „Royals“ beim „Song des Jahres“ punkten konnte.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.