Dirty Dancing – Das Musical:
Endlich in Deutschland auf der Bühne


Die Geschichte ist eine der wohl bekanntesten Lovestories aller Zeiten. Millionen Frauen weinten beim Film ‚Dirty Dancing’ in den Kinos auf der ganzen Welt.

Jetzt kann auch im Musical geweint werden. Der Kino-Knaller kommt auf die Bühne in Oberhausen und morgen wird Premiere gefeiert. Natürlich werden auch auf der Bühne die Superhits wie ‚The Time Of My Life’, ‚Hungry Eyes’ oder ‚Do You Love Me’ zu hören sein. Daneben gibt es eindrucksvolle Tanzeinlagen, mitreißende Dialoge und natürlich ganz viel Gefühl.

Die Story zwischen Johnny und Baby ist bekannt. Das schüchterne Mauerblümchen Frances Houseman lernt in den Ferien den Draufgänger und Macho Johnny Castle kennen. Durch ihn lernt sie ein völlig neue Welt kennen. Er wird nicht nur ihr Tanzlehrer sondern auch ihre große Liebe. Doch die Umstände sind schwierig und so muss das Liebespaar um seine Beziehung und die gemeinsame Zukunft kämpfen.

Die morgige Premierenfeier verspricht ein echter Knaller zu werden. Sicher wird auch der eine oder andere Promi vorbeischauen…



Dirty Dancing – Das Musical: Ein Blick hinter die Kulissen

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Brinkhoff/Moegenburg

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.