Udo Lindenberg:
Premiere in Berlin

Udo Lindenberg, Josephin Busch, Serkan Kaya (Bild: obs/Stage Entertainment Berlin)

Mit über 800.000 Zuschauern allein in Berlin, ist das Musical „Hinterm Horizont“ die bisher erfolgreichste, in der Hauptstadt produzierte Show aus dem Hause Stage Entertainment. Vergangenen Samstag feierte Udo Lindenberg mit Gästen und Fans den Start der dritten Spielzeit im Stage Theater am Potsdamer Platz in Berlin.

Das Musical beschreibt die fesselnde Liebesgeschichte zwischen Udo Lindenberg und einem Mädchen aus Ostberlin. Auch musikalisch darf Lindenberg natürlich nicht fehlen: 26 Klassiker des selbsternannten „Panik-Rocker“ – von ‚Das Mädchen aus Ost-Berlin’ bis hin zu ‚Hinterm Horizont’ – werden nun wieder jeden Abend zum Besten gegeben.

Zur Wiederaufnahme erschienen neben zahlreichen Fans auch prominente Gäste, wie Produzent Johannes Mock-O’Hara, Carola Ferstl, Robert Glatzeder und Devid Striesow. Lindenberg selbst fand laut ‚Stage Entertainment’ folgende Worte zum dritten Start seines Musicals: „Das dritte Jährchen in Berlin, da werde ich erst mal alle Hüte ziehen.Urbi et Orbi, Urbi et Orbu, das dritte Jahr knallt los wie‘ n Turbo.“

Vom 26.02.2013 bis zum 31.10.2013 wird das Schauspiel Dienstags bis Samstags am Potsdamer Platz zu sehen sein.

Hier gibt´s die Tickets!

Tickets ausverkauft!? Hier Restkarten sichern!

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © obs/Stage Entertainment Berlin

von TIKonline.de