Alexander Klaws:
Wird zu Tarzan

Vor sieben Jahren wurde er der erste „DSDS Superstar“, nun wird Alexander Klaws zu Tarzan. Der 26-jährige übernimmt ab Ende Mai die Titelrolle des gleichnamigen Disney-Musicals im Hamburger Theater „Neue Flora“.

Er löst damit Anton Zettelholm ab, der die Rolle seit mehr als eineinhalb Jahren verkörpert und das Publikum regelmäßig begeistert.

Um die Rolle zu bekommen, musste sich Klaws natürlich auch den Schöpfer des Musicals, Phil Collins, von seinen Qualitäten überzeugen. Und Collins war ganz begeistert von dem Sänger. „Ich habe mit Alexander geprobt und einige der Stücke aus der Show gesungen. Er hat die besten Voraussetzungen für den Job: Er ist jung, sieht gut aus und hat eine großartige Stimme. Und er besitzt einen unbändigen Willen. Wenn man etwas unbedingt will, dann klappt es auch“, so Collins

Alexander Klaws ist natürlich überglücklich: „Ich freue mich unglaublich auf diese Rolle und trainiere schon fleißig Tarzan ist derzeit das spektakulärste Musical, das es in Deutschland gibt. Und die Musik von Phil Collins ist grandios. Das wird eine echte Herausforderung.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Stage Entertainment/Morris Mac Matzen

von TIKonline.de

Comments

  1. tja das ist ja mal was lustiges, freue mich schon

  2. Daniela Bress says:

    Also,Ihr Online Magazin ist wirklich ein Juwel,wenn man tikonline mit den Machwerken Ihrer „Kollegen“ vergleicht,kann man nur voll des Lobes sein,wo es nichts zu berichten gibt,da auch keine Eigenwerbung über gerade populäre Namen,stattdessen neutrale Berichte mit durchaus unterhaltsamer persönlicher Note,vielen,vielen Dank für Ihre absolute Ausnahme-Einstellung!

  3. Bin mal gespannt!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.