Ed Sheeran hat Taylor Swifts Squad klargemacht


Ed Sheeran hatte Affären mit mehreren Mitgliedern von Taylor Swifts berühmtem ‚Squad‘.
Der ‚Shape of You‘-Interpret war 2013 als Opening Act bei der ‚Red Tour‘ der 27-jährigen Popsängerin dabei. Unterwegs ließ der rothaarige Brite dann nichts anbrennen und landete laut eigener Aussage mit einigen Mitgliedern des berühmten ‚Squad‘ – zu dem auch Lorde, Selena Gomez, Lena Dunham, Martha Hunt, Kendall Jenner, Karlie Kloss, Hailey Steinfeld, Gigi Hadid und Cara Delevingne gehören – im Bett. In einem Interview mit dem ‚Rolling Stone‘ verrät Sheeran: „Taylor lebt in einer Promi-Welt. Ich war dieser 22-jährige britische Typ, der mit der größten amerikanischen Künstlerin auf Tour ging, die all diese berühmten Freunde hat. Es war sehr einfach…Ich fand mich oft in der Situation wieder, morgens aufzuwachen, neben mich zu schauen und zu denken ‚Wie zum Teufel ist das passiert?'“

Heute ist der Sänger allerdings in einer glücklichen Beziehung mit einer ehemaligen Schulfreundin. Für sie legte er sich sogar ins Zeug, um endlich dauerhaft seine Pfunde loszuwerden. Geschafft hat er das, indem er seinen Alkohol- und Zigarettenkonsum einschränkte. Gegenüber ‚Entertainment Tonight‘ verriet er: „Ich war Kettenraucher. Ich habe viel Alkohol getrunken und sehr ungesund gegessen. Ich habe einfach 39 Prozent davon weggestrichen.“ Trotzdem wolle er sich auch ab und zu noch was gönnen: „Ich mache all diese Dinge immer noch. Aber mein Vater hat gesagt: ‚Alles in Maßen‘. Ich musste mich praktisch einfach nur mäßigen.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Bang