Micaela Schäfer – „Produzenten und Schauspieler wollten mit mir ins Bett!“

In die große „MeToo“-Debatte mischt sich nun auch Nackt-Model Micaela Schäfer ein. Die ehemalige Dschungelcamp-Kandidatin erklärt im Interview mit TIKonline.de: „Mir geht es so ein bisschen auf die Nerven diese ganze MeToo-Debatte. Jede Frau hat irgendwie das Gefühl gehabt, sie wurde sexuell belästigt. Jeder weiß wie das Business läuft. Natürlich gibt es auch in dem Business viele Männer, die sicherlich unmoralische Angebote machen. Es gibt aber genauso viele Männer die absolut fair arbeiten…“

Ob Micaela Schäfer denn unsittliche Situationen erlebt hat? „Natürlich habe ich auch schon unmoralische Angebote bekommen von Produzenten oder Schauspielern, klar“ sagt und die 34-Jährige. Aber die Herren wollten halt nur mal mit ihr ins Bett.

Micaela Schäfer in der Badewanne

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de