Tom Lemke feiert Vernissage:
Jenny Elvers-Elbertzhagen über Schönheits-OPs, Barbara Engel über ihr neues Leben in Berlin!

VIP-Party zur Vernissage von Tom Lemke im noblen Hotel de Rome in Berlin. Prominente wie Schauspielerin Katy Karrenbauer, Bruno Eyron, No Angels-Sängerin Lucy, Jenny Elvers-Elbertzhagen, Designer Michael Michalsky oder Casting-Direktor Rolf Scheider feierten am Wochenende mit dem Star-Fotografen seine neue Ausstellung.

Tom Lemke ist der Mann, der den Menschen mit der Kamera ganz tief ins Gesicht schaut. Seine Portraits von berühmten Persönlichkeiten mit einem ernsten, frontalen Blick in die Kamera, fotografiert vor einem schwarzen Hintergrund, sind weltbekannt.

Jenny Elvers-Elbertzhagen posierte nicht nur mit ihrem Designer-Freund Michael Michalsky. Die beiden küssten sich auch im Blitzlichtgewitter auf den Mund.

Was für Jenny besonders wichtig ist um gut auszusehen? Jenny: „Gutes Licht! An mir ist noch nichts irgendwie geschnippelt und gezuppelt worden. Lachen! Ich bin ein ganz fröhlicher Mensch.“ Ob sie wohl mal zur Schönheits-Doktor gehen würde? Jenny: „Wenn das vielleicht mal alles hier so hängt, warum nicht. Aber jetzt geht es noch oder?!“

Überraschungsgast des Abends: Barbara Engel (ehemals Herzsprung). Sie erklärt: „Ich bin jetzt umgezogen. Ich lebe jetzt in Berlin und fange hier gerade ein neues Leben an.“

Mit ihrem Ex-Mann verstehe sie sich blendend. Barbara: „Ach die Scheidung … Wir verstehen uns so gut wie nie zuvor. Als Engel verstehe ich mich mit Herrn Herzsprung viel, viel besser.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. ne tüte übern kopp würde bei der elvers schon helfen

  2. Oh Mann bist du gemein, Phil! Ich find sie hat sich imLaufe der JAhre ganz schön rausgepellt!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.