Happy Birthday:
David Hasselhoff wird 60!

In knapper roter Badehose wurde er zum Weltsstar. Mit seinem Hit ‚Looking For Freedom’ prägte David Hasselhoff den Soundtrack des Mauerfalls. Heute wird der Sänger und Schauspieler 60 Jahre alt.

David Hasselhoff sprach mit einem Auto und das Auto sprach mit ihm. Das Konzept ging auf und die Serie Knight Rider um Michael Knight und sein Auto K.I.T.T. wurde ein weltweiter Erfolg. Der Wagen, der mit künstlicher Intelligenz ausgestattet war, ließ das Herz vieler Mänenr höher schlagen und machte Hasselhoff zum Star.

Der endgültige Durchbruch kam dann aber mit einer anderen Serie. Als Bademeister in ‚Baywatch’ sprintete David Hasselhoff an der Seite von Pamela Anderson und Carmen Electra über den weißen Sandstrand um Menschenleben zu retten. Dabei sahen ihm zuweilen bis zu einer halben Milliarden Menschen zu. Die Serie verkaufte sich in 140 Länder und machte Hasselhoff zum Weltstar.

In Deutschland wurde er auch als Sänger gefeiert. Sein größter Hit war zweifellos ‚Looking for Freedom’. Er war nicht der erste, der dieses Lied sang. Aber er passte mit seinem Look und seinem Sound in die Zeit. Es ist Winter im Jahr 1989. Die Menschen in der DDR begehren gegen das Regime ihres Landes und die Mauer, die Deutschland teilt, auf. In einer friedlichen Revolution gelingt der Mauerfall und ‚Looking for Freedom’ wird ein Teil des Soundtracks dieser Zeit. Immer wieder war Hasselhoff nachgesagt worden, er fühle sich durch seinen Song mitverantwortlich am Mauerfall. Zwei Jahrzehnte später bestreitet er das aber.

Den Ohrwurm verdankt er übrigens einem Deutschen. Horst Nußbaum alias Jack White produzierte den Hit für ihn. In Deutschland, dem Land aus dem seine Ur-Ur-Großmutter stammte, war der Sänger auch dann noch erfolgreich, als er in seiner Heimat den USA schon längst wieder in der Bedeutungslosigkeit verschwunden war.

Inzwischen ist es auch hier ruhiger um den 60-Jährigen geworden. Immer wieder machte er eher durch negative als durch positive Schlagzeilen auf sich aufmerksam. Unvergessen wird wohl immer das Video bleiben, in dem Hasselhoff auf dem Badezimmerboden offensichtlich betrunken einen Hamburger isst. Seine Tochter Taylor-Ann filmte ihn dabei, das Video gelangte an die Öffentlichkeit und der einst große Star sah sich Spott und Häme gegenüber.

Immerhin, David nahm es zu Anlass, die Öffentlichkeit über seine Alkoholabhängigkeit aufzuklären und einen Entzug zu machen. Heute ist er nach eigenen Angaben trocken und glücklich verliebt in Dauerfreundin Hayley Roberts. Auch mit seinen zwei Töchtern Hayley-Amber und Taylor-Ann versteht er sich nach eigenen Angaben wieder gut.

In Amerika mag es ruhig geworden sein um David Hasselhoff. Wann immer er jedoch in Deutschland ist, die Menschen freuen sich noch genau wie vor 20 Jahren ‚The Hoff’ zu sehen.

Hier geht´s zur großen Fotogalerie!

David Hasselhoff: Gesangseinlage am Brandenburger Tor

David Hasselhoff zeigt seinen Töchtern Berlin

David Hasselhoff lässt sich bei Autogrammstunde in Salzburg feiern

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. murkel85 says:

    I’ve been looking for freedom…*schunkel* keiner mag es, aber alle können es mitsingen 😀

  2. und das mir auch ja niemand den Hoff hasselt!!!!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.