Schrille Outfits:
Promis beäugen Freizeit-Models

Unter dem Motto „Du bist die Mode – La mode c’est vous“ stieg am Wochenende mitten auf der Berliner Friedrichstraße Deutschlands größte Modenschau.

200 Amateurmodels zwischen 18 und 72 Jahren zeigten vor 2000 Zuschauern ihre ganz persönliche Lieblingsmode. Auf dem 40 Meter langen Laufsteg sah man nahezu alle modischen Typen: Vom Gothic- bis zum Schulmädchen-Look, vom netten Schwiegersohn bis zum obercoolen Macho.

Prominente Gäste wie Anja Kling, Rolf Scheider oder Ursula Karven ließen sich die Show nicht entgehen. Die Schauspielerin sagte uns: „Ich finde Deutschland ist immer besser angezogen. Ich sehe das mit großer Freude. Hier in Berlin finde ich es sowieso sehr cool. Die Leute sind entspannt lässig.“

In der Jury beäugten unter anderem Jenny Elvers-Elbertzhagen und Modeschöpfer Michael Michalsky die Models ganz genau und kürten am Ende fünf Sieger. Diese fahren nach Paris und dürfen dort auf dem größten Catwalk der Welt laufen.

Hier geht´s zur großen Fotogalerie!

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.