Micaela Schäfer:
Darum steht sie auf Löw und Brüderle!


Micaela Schäfer ist eigenen Angaben zufolge noch zu haben. Allerdings hat sie es nicht eilig, den Mann fürs Leben zu finden, gestand sie kürzlich gegenüber TIKonline.de.

„Ich habe viel zu tun, ich habe super viel Projekte, die ich realisieren will und ich habe meine Freunde und da fühle ich mich auch wohl. Einen Mann brauche ich nicht im Leben.“ Wobei sie eine Einschränkung machen muss: „Außer zum Sex.“

Ihr Traummann sollte sich übrigens ein Beispiel an unserem amtierenden Bundestrainer Jogi Löw nehmen. Der sei nämlich genau ihr Fall, erklärte Micaela uns: „Seine Hemden, die sind auch immer so eng geschnitten, dass man einen Teil seiner Brustform sieht, das macht mich immer total heiß.“

Für einen Besuch auf der Münchner Wiesn könnte sich Micaela aber auch eine andere Begleitung vorstellen: „Mit Brüderle würde ich gerne auf das Oktoberfest gehen.“


Micaela Schäfer über Jogi Löw und Rainer Brüderle.


Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.