Jörn Schlönvoigt:
Luftiges Hobby

Jörn Schlönvoigt ist nicht nur Soap-Darsteller, er ist auch begeisterter Hobby-Flieger. Im Interview mit TIKonline.de schwärmt er von seinem luftigen Zeitvertreib.

„Ich habe einen Flugschein für Flugzeuge und Helikopter und auch eine Kunstflugberechtigung und gehe einfach sehr gerne fliegen, weil da hat man einfach seine Ruhe. Dann hebt man ab und lässt alles andere hinter sich“, erklärt Schlönvoigt begeistert.

Sonderlich außergewöhnlich findet er sein Hobby allerdings nicht, eher spannend. „Es ist einfach spannend, dass man eins mit der Maschine ist und sich tatsächlich in die Luft bewegt, dass man völlige Ruhe hat da oben.“ Es sei einfach toll, dass man innerhalb kürzester Zeit nach Magdeburg oder zum Ski fahren nach Österreich fliegen könne. „Das ist schon sehr schön und ich bin auch ganz froh darüber.“

Sein einziges Problem sei sein enger Terminkalender, der es ihm nur selten erlaube sich hinter den Steuerknüppel zu setzen. Er erklärt: „In den letzten zwei Monaten war ich gar nicht fliegen. Ich habe so meine 100 Stunden in zwei Jahren, die ich fliege ungefähr.“ Wenn er die Zeit findet, erhebt er sich am liebsten mit dem Helikopter in die Lüfte. „Das ist einfach interessant durch die 360 Grad Bewegungsachse, dass man einfach stehen bleiben kann in der Luft“, so der Schauspieler.

Natürlich hat Schlönvoigt auch gerne Passagiere. Neben seiner Familie und seinen Freunden, gehörte auch seine Ex-Freundin Sila Sahin zu seinen Fluggästen. „Sila und ich waren diverse Male fliegen, das hat ihr auch immer sehr gut gefallen“, verrät er.

Seinen Job als Schauspieler an den Nagel zu hängen und als professioneller Pilot zu arbeiten, kommt für den 26-Jährigen jedoch nicht in Frage. „Nein, das kann ich mir tatsächlich nicht vorstellen. Ich bin ein kreativ arbeitender Mensch, ich brauche das einfach, diesen Input und Output im kreativen Bereich, und wenn ich dann nur noch im Cockpit sitze und Knöpfchen drehe …“, so Schlönvoigt.

Jörn Schlönvoigt über sein Hobby als Pilot.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.