Sprachloser Superstar:
Mark Medlock Arm in Arm mit einem Mann!

Am Rande eines Pop-Konzertes auf Mallorca sahen wir Mark Medlock zusammen mit einem jungen Unternehmer. Aber irgendwie hatte der Sänger keine Lust gefilmt zu werden und legte lieber demonstrativ den Arm um seinen Begleiter!

Nach vielen Negativschlagzeilen der letzten Wochen hat es Medlock leider die Sprache verschlagen!

Wir fragen, wie ihm der Abend gefallen hat – keine Antwort! Dafür gestikuliert der DSDS-Star: Mark zeigt ein Peace-Zeichen und züngelt lasziv in unsere Linse! Auch einen Gruß an seine Fans möchte er uns nicht in die Kamera sagen.

Immer wieder haken wir nach, doch Mark Medlock schweigt eisern. Wenigstens lacht er dann noch selbst über sein seltsames Verhalten. Im Auto fahren die zwei dann davon.

Warum plaudert der einst so schlagfertige Sänger nun gar nicht mehr?

[AMAZONPRODUCT=B000WULVGU]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Friederike says:

    Wie süß unser Bobbelsche! Ich finde seine Zeichensprache total niedlich!!! Aber er hätte nun mal wirklich seine Fans grüßen können. Komisch… Ansonsten finde ich, er wirkt mir sehr ausgeglichen und ruhig. Also unglücklich scheint er nicht zu sein. Und das freut mich doch! 😉

  2. …aber immerhin hat Mark ein cooles Outfit! Jetzt im Sommer sollten doch alle sexy Männer im Unterhemd rumlaufen. Aber nur, wenn sie es sich leisten können. Dicke Bäuche will ich nicht sehen 😉

  3. Vielleicht hätte jemand Medlock sagen sollen das auf den Ruhm die Paparazzi folgen. Bloß der Ruhm vergeht, die Paparazzi nicht. Die hat er bis er tot umkippt an den Hacken.

  4. …Arm in Arm mit einer Frau wäre mir Mark Medlock lieber! Ich würde mich glatt dafür bereit erklären… Ich finde Mark süss – und alle die was anderes sagen sind doof!

  5. kersstin1975 says:

    Lasst ihm sein Privatleben.
    Finde es nicht okay,wenn er immer so blöde angemacht wird ,und jetzt hat er mal nix gesagt,wird auch wieder dumm gelabert.
    Er ist so wie er ist ,und si isser gut.
    Unser Bobbelsche ein Super mensch.
    Wir sehn uns am 20.12.08 in Zweibrücken.
    Schnucki

  6. nu is aber mal wieder gut hier! DerTyp wollte unbedingt „Supersatar“ sein. Nu is ers und da gehört nun mal dazu, dass man auch zwischendurch mal ne normale Frage beantwortet. Was der macht is absolut unprofessionell.

  7. lukas b. says:

    was soll daran süss sein?? ein unhöflicher, genervter, griesgrämiger alter flegel, der sich wie ein 14 jähriger benimmt.der wird sowieso in einem jahr weg vom fenster sein..

  8. Mark braucht seine Fans nicht immer zu grüßen,wir wissen auch so,das Mark immer an seine Fans denkt!!!Er hat auch noch ein privat Leben,das sollte man echt respektieren!!!
    Mark ist der Beste!!!!

  9. Mark ist und bleibt der beste . Von wegen in einem Jahr ist er verschwunden . Das werden wir ja sehen . So schnell bekommt ihn keiner weg . :-)Und was das Grüßen angeht , das macht er ja wirklich oft genug . Mark bleib so wie du bist , so lieben wir dich .

  10. Lächerliches Getue um einen der noch nichts geleistet hat.Alle “ Sieger“ der unterirdischen Sendung hatten Nr. 1 Plätze , Medlock wurde gepuscht wie keiner vorher, ob der überhaupt im Stande ist selbstständig was auf die Beine zu stellen ist fraglich.Sein Getue ist mehr als nervig und kindisch. Auf den Tisch legen sollte man mal was der sich schon alles geleistet hat, auch vor DSDS.

  11. Kai Wiesinger says:

    Was hat denn die Rita so garstig gemacht?? Nur ‚pushen‘ reicht ja nun auch nicht aus für inzwischen 8 Goldene, ansonsten hieße das ja, die Käufer wären nicht in der Lage ein eigenes Urteil zu bilden, oder? Die, die jetzt wieder bemängeln,das Mark nichts sagt, sollten sich mal überlegen warum…und seine Fans braucht er in dieses Mikro auch nicht zu grüßen,die wissen auch so,was sie an ihm haben!Einen Ausnahmeinterpreten, der durch Eitelkeiten,Neid und Machtallüren anderer zu deren Spielball gemacht werden sollte.Und nu hat er keine Lust mehr mitzuspielen!!!!Gut so Mark!!!!

  12. berlinsmiles says:

    mein gott. bevor ich diese art von video-paparazzi machen müssten, würde ich lieber hartz IV kriegen. warum sucht ihr euch keinen richtigen job?

  13. was könnte man so alles in seiner Freizeit machen? Musik hören? Lesen? Spazieren gehen?

    Ich kann nicht nachvollziehen, dass diese eure Arbeit wirklich eine Zielgruppe hat und das noch nichtmals sowas wie eine Verantwortung durch die Aktionen scheint. Als „Journalist“ hättet ihr die Möglichkeit wirklich Nachrichten zu berichten, aber viel zu viele lassen sich in diese Mühle ziehen, die niemand ernsthaft wollen kann außer die, die sich an dem leiden anderer eine goldene Nase verdienen! Ethisch bedenklich, findet ihr nicht?
    Hättet ihr Bock nach einem Konzertbesuch von Leuten angequatscht zu werden? Klar, neue Menschen kennen lernen ist immer schön, aber nicht welche die aus finanziellem Interesse, eben solches heucheln.

    stellungnahme?

  14. Der Mark ist ein Süßer Sebstdarsteller! Der hat richtig Spass daran wenn er fotografiert wird. Sieht man doch eindeutig. Smart!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.