Eva Longoria:
Auch ohne Mann glücklich

Eva Longoria

Eva Longoria genießt ihr Leben als Single. Die frühere „Desperate Housewives“-Darstellerin trennte sich im letzten Juni von Ex-Freund Eduardo Cruz und besteht aktuell darauf, eine glückliche Single-Frau zu sein.

So versucht sie nach eigenen Angaben gerade, das meiste aus ihrem Leben herauszuholen. „Ich bin im Moment ein glücklicher Single; sehr beschäftigt damit, das Leben zu genießen“, freut sich Longoria im Gespräch mit dem „HELLO“-Magazin.

Als einen ausschlaggebenden Grund für ihr glückliches Single-Dasein beschreibt die 38-jährige Schauspielerin ihren Freundeskreis, auf den sie sich immer verlassen kann, wenn es ihr schlecht geht. Ihre Freunde bilden so einen wichtigen Bestandteil ihres Alltags.

„Meine Freunde sind immer für mich da. Wir kennen uns seit 20 Jahren und ich sehe sie noch immer beinahe jeden Tag, weil sie mit mir in L.A. leben“, berichtet Longoria, die sich 2011 von ihrem Ex-Mann, Basketballspieler Tony Parker, scheiden ließ. „Sie sind toll – wir kochen zusammen, lachen zusammen. Es ist einfach immer schön, in ein Zuhause zu kommen, das immer voll ist.“

Dass sie dennoch nichts gegen einen Mann in ihrem Leben einzuwenden hätte, deutete die Hollywood-Schönheit derweil zuletzt an. So erklärte sie im Interview mit „Extra“, immer bereit für Liebe zu sein. „Offensichtlich bin ich immer bereit für Liebe mit jedem, weil ich auch mit allen in Verbindung gebracht werde“, so Longoria damals.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.