Rocco Stark und Kim Debkowski:
Beziehungs-Killer Facebook?

Rocco Stark und Kim "Gloss" Debkowski (Foto: HauptBruch GbR)

Seit Kim „Gloss“ Debkowski und Rocco Stark am Dienstag ihre Trennung bekannt gaben, rätseln die Anhänger des Dschungel-Camp-Pärchens, was die Gründe für das doch recht plötzliche Liebes-Aus gewesen sein könnten.

Dass die Beziehung von ständigem Auf und Ab gekennzeichnet war, war bekannt. Ständig gab es Berichte über Streitereien und Gezänk, doch nach der Geburt der gemeinsamen Tochter Amelia und der Versöhnung Roccos mit seinem Vater Uwe Ochsenknecht hatte man das Gefühl, die beiden seien auf einem guten Weg.

Warum also die Trennung? Wie die „Bild-Zeitung“ mutmaßt, könnte Facebook der Grund sein. Demnach habe Kim ein Problem damit gehabt, dass Rocco immer wieder Bilder der Tochter auf seiner Pinnwand gepostet hat. Nur kurz vor der offiziellen Trennung hatte die 20-Jährige ihren Unmut über Roccos Posting-Praxis auf ihrem eigenen Profil Luft gemacht.

Der Angesprochene war sich allerdings keiner Schuld bewusst und verwies darauf, dass auch Kim Bilder der Kleinen veröffentlicht habe.

Wie dem auch sei, Rocco und Kim sind getrennt und ob Facebook wirklich der Auslöser für den Bruch war, bleibt bis auf weiteres ihr Geheimnis.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.