Sandra Bullock:
Keine Zeit für die Liebe

Sandra Bullock

Sandra Bullock hat keine Zeit für die Liebe, weil sie mit ihrem Sohn alle Hände voll zu tun hat. Für die Oscar-Preisträgerin ist ihr Dasein als Mutter des dreijährigen Louis – den sie 2010 adoptierte – ein so einnehmender Job, dass sie sich momentan nicht vorstellen kann, an ihrem Beziehungsstatus etwas zu ändern.

„Die Dinge könnten sich ändern, aber im Moment ist Louis so jung und alles steckt in einem so engen Zeitplan, dass ich keine Zeit habe“, erklärt Bullock. „Ich renne ihm den ganzen Tag hinterher und wenn es schließlich acht Uhr ist, naja, glauben Sie mir – Sie würden nicht mit jemandem ausgehen wollen, der so schrecklich aussieht wie ich! Sie würden wollen, dass diese Person mit dem schrecklichen Aussehen duschen geht und etwas schläft.“

Für immer wird dieser Zustand allerdings nicht anhalten – da ist sich die 48-jährige Schauspielerin sicher. „Aber diese Zeit wird nicht andauern und wenn es sich beruhigt, wer weiß, was passieren könnte“, gibt Bullock zu bedenken.

Trotz der Tatsache, dass sie zuletzt von Austin im US-Bundesstaat Texas nach Los Angeles zog, gehört sie nicht plötzlich zur Party-Gesellschaft von Hollywood, wie sie betont. „Ich glaube nicht, dass Leute in Hollywood unterwegs sind, es sei denn, sie arbeiten nicht. Wenn man Leute ständig auf A-List Partys und in schicken Nachtclubs sieht, bedeutet das meist, dass sie am Tag nicht arbeiten müssen“, ist sich Bullock im Gespräch mit dem britischen „Hello!“-Magazin sicher.

„Wenn Sie mich also in Hollywood sehen, werde ich nicht zu einer Party gehen, sondern mein Kind zur Schule oder zum Spielen bringen. Ich habe ein paar tolle Freunde in LA und was wir sehr gern machen, ist, uns zu treffen und zu kochen und Zeit miteinander zu verbringen – nicht rausgehen, um gesehen zu werden.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.