Oliver Pocher:
Über die Liebe

Riesiger Rummel am Sony Center in Berlin! Hip-Hop auf der einer Bühne und Menschen, die alle nur auf die neue Spielkonsole „PlayStation 4“ warten.

Mittendrin ein Promi-Teppich mit vielen berühmten Gesichtern. Mit dabei: VIPs wie Andrea Sawatzki und Christian Berkel, Johannes B. Kerner, Thomas Heinze, Kai Pflaume, Natalia Wörner, Felix Baumgartner, Ralph Herforth oder Ingolf Lück.

Am fröhlichsten jedoch zeigte sich Oliver Pocher. Er posierte und hüpfte für die Fotografen. Es ist sein erster Auftritt nach den Gerüchten, er sei mit Sabine Lisicki liiert.

Über sein Spielverhalten sagte er: „Wenn man Spiele zu zweit spielen kann, macht doch zu zweit immer mehr Spaß!“ Ob am bevorstehenden Weihnachtsfest jemand das Herz von Oliver Pocher neu erobert hat? Oliver: „Weihnachten ist das Fest der Liebe, ja! Meine Kinder haben mein Herz erobert!“

Als wir nachfragen, ob es eine neue Frau in seinem Leben gibt, sagt Oliver: „Ich versteh Dich so schlecht, hier ist die Musik so laut!“

Oliver Pocher (Foto: HauptBruch GbR)

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.