Michelle Hunziker:
Freut sich auf „Wetten, dass…?“-Comeback

Michelle Hunziker und Tomaso Trussardi

Michelle Hunziker wird wieder für „Wetten, dass…?“ vor der Kamera stehen. Die schöne Blondine wird morgen Abend zusammen mit Markus Lanz (44) die bekannte ZDF-Sendung moderieren.

„Ich freue mich schon sehr“, gab die Schweizerin gegenüber der Nachrichtenagentur „spot on news“ zu, blieb aber geheimnisvoll: „Mehr wird noch nicht verraten.“ Grund für den Auftritt ist eine Wette, die die 36-Jährige in einer vergangenen Show verloren hatte. Ein dauerhaftes Comeback kommt für die Mutter von zwei Töchtern aber nicht in Frage: „Es geht um die Einlösung meiner Wettschuld… nicht mehr und nicht weniger.“

Außerdem verrät sie: „Ich werde Sole und Tomaso mitbringen und Tomaso passt auf die Kleine auf, wenn ich bei den Proben und in der Sendung bin.“ Ihre zwei Monate alte Tochter und ihr Verlobter sind backstage mit dabei, während die schöne Blondine hochkarätige Gäste wie Michael Bully Herbig, Boris Becker, Olivier Martinez oder Michael Bublé empfangen darf.

Hunziker hatte zwei Jahre lang mit Star-Moderator Thomas GottschalkWetten, dass…?“ moderiert. Nachdem Markus Lanz die Sendung im vergangenen Jahr übernommen hatte, hagelte es Kritik und die Quoten gingen stark zurück.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.