Jette Joop:
Familienharmonie wieder hergestellt!

Jette Joop war eine der Star-Gäste der „Victress Awards“, die kürzlich in Berlin an herausragende und erfolgreiche Frauen verliehen wurden. Die Mode-Schöpferin erschien rank und schlank, nach der Trennung von ihrem Mann Christian Elsen im letzten Jahr allerdings ohne männlichen Begleiter.

Im Interview mit TIKonline.de erklärte sie jedoch, dass der Familienfrieden im Hause Joop wieder perfekt sei, nachdem auch die Unstimmigkeiten mit ihrem Vater und „GNTM“-Juror Wolfgang Joop aus der Welt geräumt wurden. Sie sagt: „Ich glaube, dass wir eine starke Familie sind. Wir hatten bekanntermaßen unsere Differenzen, aber wir haben eine ganz neue Art von Zusammenhalt gefunden. Und das stärkt auch sehr.“

Weiter gesteht sie, dass sie gar nicht die starke Person sei, als die sie of dargestellt werde. „Ich bin nicht so stark. Das ist nur eine Annahme von außen. Ich mache einfach nur immer irgendwie weiter, weil es mir Spaß macht“, so Joop.

Besonders wenn es darum gehe Karriere und Familie unter einen Hut zu bekommen, stoße sie oft an ihre Grenzen. „Es gibt Morgende, da sagt man sich ‚Wie soll das denn jetzt bitte klappen?'“, berichtet die 46-Jährige und fährt fort: „Kinder und Karriere sind in Deutschland nach wie vor nicht so ganz einfach.“

Jette Joop (Foto: HauptBruch GbR)

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.