Robin Williams:
Erhängte er sich mit einem Gürtel?

Robin Williams

Die Nachricht vom Tod des Schauspielers Robin Williams erschütterte die ganze Welt. Nun hat sich die Polizei von Marin County in einer Pressekonferenz erstmals zu einer möglichen Todesursache geäußert.

Demnach deuten die vorläufigen forensischen Untersuchungen darauf hin, dass sich Williams mit einem Gürtel erhängte. Zudem habe sein Leichnam frische Schnitte am linken inneren Handgelenk aufgewiesen. Anzeichen für einen Kampf gebe es nicht.

Dass Drogen oder Medikamente eine Rolle gespielt haben könnten, schließen die Ermittler momentan aus. Eine endgültige Aussage könne aber erst nach Beendigung der Ermittlungen getroffen werden, so die Beamten.

Gefunden wurde Williams von seiner persönlichen Assistentin. Seine Frau, Susan Schneider, war zu diesem Zeitpunkt nicht im Haus.

Williams litt seit langem an Depressionen, die laut Einschätzung der Polizei am wahrscheinlichsten der Auslöser für den Freitod des Comedians waren.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.