Mariah Carey:
Ehe mit Nick Cannon am Ende?

Nick Cannon Mariah Carey

Mit der Ehe von Mariah Carey und Nick Cannon soll es nicht zum Besten bestellt sein. Wie die „New York Post“ erfahren haben will, soll das Paar schon seit längerer Zeit getrennt leben.

Einem Insider zufolge, lebe Cannon derzeit in Hotels und bei seinen Großeltern. Grund für das Zerwürfnis der Sängerin und dem „America’s Got Talent“-Moderators soll Careys Angst sein, dass ihr 12 Jahre jüngerer Ehemann sie ständig betrügt.

Die 45-Jährige soll sogar einen Security-Mann engagiert haben, um Cannon vom anderen Geschlecht fernzuhalten. „Der Sicherheitsmann war nicht da, um die Mädchen von ihm fernzuhalten, er war da, um ihn von den Mädchen fernzuhalten“, so die Quelle.

Carey soll zudem ein Problem mit Cannons Alkoholkonsum haben. Sie sei angeblich davon überzeugt, das der 33-Jährige in Schwierigkeiten gerate, wenn er zu viel trinkt.

Carey und Cannon, die seit 2008 verheiratet sind und 2011 Eltern der Zwillinge Monroe und Moroccan wurden, haben sich zu den Trennungsgerüchten bisher nicht geäußert. Cannon trägt auch immer noch seinen Ehering …

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.