Fashion Show im Atombunker:
GNTM-Siegerin Stefanie Giesinger im Brautkleid

Zu einer Fashion Show an einem ungewöhnlichen Ort hatte der Designer Marcell von Berlin viele VIPs eingeladen. Zwischen Gasmasken und Klappbetten wurde Kaviar gereicht, die schmalen Gänge wurden zum Catwalk! Mit dabei: Promis wie Caroline Beil, Ulla Kock am Brink, Natascha Ochsenknecht mit Freund Umut Kekilli, Birgit Schrowange, Monrose-SängerinSenna Guemmourund „Germanys next Topmodel“-Gewinnerin Stefanie Giesinger.

Die Gäste erfuhren erst vor Ort von der besonderen Location. Somit waren sie auch ein wenig überrumpelt, plötzlich in einem Bunker zu sein.

Natascha Ochsenknecht erklärte: „Also ich würde sagen die Temperaturen sind über 30 Grad und es ist auf jeden Fall spannend.“

Birgit Schrowange stellte fest: „Ich finde es irgendwie eine coole Location. Obwohl – Atombunker? Ist schon ein bisschen komisch.“

Sängerin Senna meinte: „Fühlt sich ein bisschen sicher an. Ich habe gehört, hier kommen nur – wenn es dann mal soweit sein sollte – Menschen mit ganz großen Namen rein.“

Die Show von Marcell von Berlin präsentierte Haute Couture vor allem schillernde und moderne Abendroben.

Ulla Koch am Brink sagte fasziniert: „Der besondere Ort  ist ein bisschen gewöhnungsbedürftig. Wenn man hier so das Notdürftigste sieht, die Pritschen, auf denen man im Katastrophenfall zu liegen hat und auf der anderen Seite dann diesen unfassbaren Luxus, also die Materialien sieht und die feinen Schnitte und die Kunst, die Marcell von Berlin ausübt – ist ein krasser Gegensatz! Aber ist auch spannend.“

Das Highlight bildete GNTM-Gewinnerin Stefanie Giesinger in einem spektakulären Hochzeitskleid. Schauspielerin Caroline Beil sah es jedoch etwas anders. Sie sagte uns: „Es hat ein bisschen diesen Moorleichen-Look gehabt und die Frauen sahen so ein bisschen aus, wie aus dem See gezogen. Aber das hat hier rein gepasst.“

Model Stefanie Giesinger schwebte nach der Show auf Wolke 7 und erzählte: „Ich habe mich gefühlt wie eine Prinzessin! Ich habe mich gefühlt wie eine Fee! Ich wollte es gar nicht mehr ausziehen. Ich habe mich unglaublich schön gefühlt.“

Der große Liebe hat die 18-Jährige jedoch noch nicht gefunden. Wie ihr Traumtyp sein soll, weiß sie aber in etwa schon. Stefanie verrät: „Ein Mensch kann noch so schön sein, aber wenn der Charakter nicht stimmt, dann passt es nicht… Ich will einen selbstbewussten Mann, der nicht so arrogant ist.“

Stefanie Giesinger (Foto: HauptBruch GbR)

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Sebastian Bruch

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.