Karl Lagerfeld in Berlin:
„Meine Katze hat zwei Zofen!“

Promi-Auflauf zur Vernissage in Berlin! Auf dem roten Teppich erschienen VIPs wie Karoline Herfurth, Oliver Mommsen, Ralph Herforth, Iris Berben mit Freund Heiko Kiesow, Tina Ruland, Christiane Paul, Bettina Zimmermann, Ruth Moschner und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt.

Karl Lagerfeld hat für einen Fotokalender des Automobilherstellers Opel seine Birma-Katze Choupette in Szene gesetzt. Dabei entstanden sind ungewöhnliche Fotos und Zeichnungen seiner Katze auf dem Opel Corsa. Die Bilder sind nun in einer Ausstellung mit dem Titel „Corsa Karl und Choupette“ zu sehen und zur Vernissage in Berlin erschien der Meister selbst.

Per Limousine ließ sich Lagerfeld im Schneetreiben im Palazzo Italia Unter den Linden vorfahren. Stilsicher im Anzug und mit Sonnenbrille ließ sich Karl Lagerfeld von seiner Entourage vorbei an den Fotografen in die Ausstellung leiten. Seine Katze hatte Lagerfeld in dem Getümmel nicht dabei.

Karl Lagerfeld im Interview: „Die würde sich ja zu Tode ängstigen. Da ist sie nicht dran gewöhnt.“ Welche Beziehung er wohl zu seiner Katze hat? Lagerfeld: „Eine sehr intime, denn sie lebt ja im gleichen Haus wie ich.“ Die Katze Choupette ist ein echtes Luxuswesen. Lagerfeld: „Sie hat zwei Zofen, die sich Tag und Nacht um sie kümmern. Aber ich kümmere mich auch um sie, wenn die nicht da sind. Sie ist im Mittelpunkt des Hauses.“

Die Promis sind jedenfalls begeistert von König Karl Lagerfeld und seinen Katzenbildern:

Iris Berben: „Ich kenne diese große Liebe zwischen seiner Katze und ihm auch schon einige Zeit. Das jetzt für eine Ausstellung zu nutzen – gut! Dieser Mann kann sich alles erlauben.“

Iris Berben auf Karl Lagerfelds Choupette-Vernisage

Ruth Moschner: „Man hat ja schon immer scharfe Mietzen vor Autos fotografiert und von daher passen Choupette und Opel sehr gut zusammen.“

Rzuth Moschner auf der Vernisage von Lagerfelds Katze Choupette

Bettina Zimmermann: „Er überrascht immer wieder. Egal wie alt er wird. Er überrascht immer wieder und macht auch Dinge, die man nie von ihm erwarten würde.“

Bettina Zimmermann auf der Vernisage vom Lagerfelds Choupette-Austellung

Oliver Mommsen: „Ich hab eine Katzenallergie, deswegen habe ich auch gleich am Eingang gefragt, bringt er die mit?“

Oliver Mommsen begeistert von der Choupette-Ausstellung

Karl Lagerfeld (Foto: HauptBruch GbR)

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Monika Haupt

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.