Lupita Nyong’o:
Diebe wollen Oscar-Kleid nicht mehr – die Perlen waren nicht echt

Lupita Nyong'o

Gute Nachricht für Lupita Nyong’o. Ihr Oscar-Kleid, dass ihr letzte Woche aus ihrem Hotelzimmer gestohlen wurde, ist wieder aufgetaucht.

Wie „TMZ.com“ berichtet, sollen die Diebe das perlenbesetzte Designer-Teil, das einen Wert von 150.000 Dollar haben soll, wieder zurückgebracht haben. Einer der Diebe soll sich telefonisch bei dem Klatschportal gemeldet und verkündet haben, dass die Perlen wertlose Imitate seien.

Deshalb hätten sie sich entschlossen, das Kleid zurückzubringen. Die Polizei habe es später in einer Mülltüte eingewickelt in einem der Hotelzimmer entdeckt.

Das Kleid zu stehlen sei eine eher spontane Idee gewesen. Die Tür von Nyong’os Zimmer sei nur angelehnt gewesen und das Kleid schnell eingesteckt.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.