Maren Gilzer:
Das macht sie mit ihrer Dschungel-Gage

Maren Gilzer (Foto: HauptBruch GbR)

Wie hoch ihre Gage für die Teilnahme an der TV-Show „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ gewesen ist, hat Maren Gilzer immer für sich behalten. Das wird wohl auch so bleiben, doch zumindest was sie sich von dem Geld leisten möchte, hat sie jetzt gegenüber TIKonline.de verraten.

Am Rande einer Veranstaltung in Berlin erklärte sie freudestrahlend: „Ich möchte mir von meinem Dschungel-Geld einen Pool bauen und bin schon mal den Garten abgeschritten, wo der Pool hinkommt.“

Es soll aber kein schnöder Standard-Swimmingpool werden. „Und zwar möchte ich mir so einen Naturschwimmteich bauen. Dafür braucht man ein bisschen Platz. Dafür habe ich heute Pläne geschmiedet“, sagt die amtierende Dschungel-Königin.

Ansonsten genießt Gilzer derzeit das schöne Frühlingswetter. „In meinem Garten sind schon sämtliche Krokusse draußen und heute habe ich auf meiner Terrasse das erste mal gefrühstückt und dann ganz lange in der Sonne gesessen“, berichtet sie. Wenn sie dann noch mit ihrem Hund im Garten toben könne, käme das einem perfekten Frühlingstag gleich.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.