Lena Meyer-Landrut:
Das sagt sie zu den Mager-Gerüchten

Lena Meyer-Landrut (Foto: HauptBruch GbR)

Seit ihrem Sieg beim Eurovision Song Contest vor fünf Jahren steht Lena Meyer-Landrut im Rampenlicht. Gerade erst letzte Woche hat sie ihre neue Single „Traffic Lights“ auf den Markt gebracht.

Von Gerüchten um ihre Person lässt sie sich dabei nicht auf dem Konzept bringen.

So auch nicht von den Behauptungen, sie leide unter einer Essstörung und sei viel zu dünn. Gegenüber dem TV-Sender RTL hat sie nun zu den Mager-Vorwürfen Stellung bezogen. Für sie sind solche Gerüchte nicht nachvollziehbar.

„Ja was soll ich sagen? Ich bin halt dünn. Aber ich esse und ich bin gesund und bin fröhlich und ich habe viel Energie und Kraft“, hält sie ihren Kritikern entgegen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.