Lilly Beckers Kinderwunsch:
„Wir haben eine Menge Sex“

Boris und Lilly Becker (Foto: HauptBruch GbR)

In einem Interview mit der aktuellen „Bunte“ spricht Lilly Becker über ihren großen Babywunsch und erklärt, dass sie unbedingt schwanger werden möchte. Söhnchen Amadeus ist bereits 5 Jahre alt und sie möchte unbedingt noch ein zweites Kind haben.

Kürzlich wurde bekannt, dass Lilly Becker an einer Endometriose gelitten habe, die zur Verklebung der Eileiter und damit zur Unfruchtbarkeit führen kann. Sollte sie nach ihrer erfolgreichen Operation nicht schwanger werden, könne sie sich auch eine künstliche Befruchtung vorstellen, soll sie der „Bunte“ erzählt haben.

Am letzten Wochenende sprach Lilly Becker auch mit TIKonline.de über Boris, ihr Familienglück und weiteren Nachwuchs. Wie es mit Boris in der Liebe klappt, beschreibt sie so: „Wir sind ehrlich zueinander und reden über alle Dinge. Und wir haben eine Menge Sex!“

Boris Beckers Ehefrau Lilly Becker beim Raffaello Summer Day 2015 in Berlin

Boris Beckers Ehefrau Lilly Becker beim Raffaello Summer Day 2015 in Berlin

Über ein weiteres Baby sagte Lilly: „Ich hätte sehr gerne mehr Kinder, wenn es denn passiert. Wenn es nicht passiert adoptieren wir vielleicht eins. Aber ich denke, ich habe noch ein bisschen Zeit. Also warte ich.“

Ihren Alltag als Mutter von Amadeus beschreibt sie so: „Jeden Morgen wache ich mit Amadeus auf. Er steht früh auf, um 6 Uhr 30 oder 7 Uhr. Wir gehen dann nach unten und machen Frühstück. Dann geht er in die Schule. Wenn ich nicht unterwegs bin, sehe ich ihn auch nach der Schule. Er macht dann Hausaufgaben und wir hängen zusammen rum.“

Lillys Wünsche für die Zukunft abseits vom Babywunsch? Lilly: „Gesund zu sein. Wenn man nicht gesund ist, ist alles nichts.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Sebastian Bruch

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.