Heidi Klum vs. Wolfgang Joop:
Klum reagiert auf Joops Kritik


In den letzten Wochen bekam Heidi Klum von einigen Mode-Designern reichlich verbales Backenfutter. Besonders Wolfgang Joop langte kräftig hin, als er in der „Bild-Zeitung“ tönte: „Sie ist kein Laufsteg-Model. Heidi Klum ist einfach zu schwer … Und sie grinst geradezu dümmlich. Das ist nicht Avantgarde – das ist Werbung.“

Deshalb hätte sie als Kandidatin bei „Germany’s Next Top-Model“ nie eine Chance.

Deutschlands erfolgreichstes Model reagiert auf diese recht harsche Kritik etwas gereizt und ließ nun über ihre Sprecherin in der „New York Post“ mitteilen: „Wolfgang versucht offenbar, seine lahmende Karriere wieder zu beleben, indem er auf Heidis Kosten die Aufmerksamkeit der Presse erhaschen will.“

Auch Heidis „Project Runway“-Partner Tim Gunn eilt zu ihrer Verteidigung. Der „NY Daily News“ sagte er: „Das ist völlig lächerlich! Wenn Heidi fett ist, sollten sich andere Frauen lieber vor einen Zug werfen!“

[AMAZONPRODUCT=B000LW7V2W]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Ich finde Heidi nervig und ihre gestellte Fröhlichkeit allerorts nervt!

  2. Joop is a washed up old has been who has spent too much time in a tanning salon. He and Karl Lagerfeld are both tired old queens with nothing left to offer, thus they go after people with far more success and popularity than they could ever hope to have in the last couple of years of their lives.

  3. Joop und Lagerfeld haben doch keine Ahnung! Heidi ist die Beste: Immer gut gelaunt, wunderschön und natürlich. Nicht so gestelzt wie diese zwei künstlichen Herren! Die können sich doch kaum noch bewegen vor lauter Schönheits-OPs…

  4. Hey
    Heidi ist doch echt die aller aller beste der Welt…ich liebe und bewundere sie…also hört alle auf über sie abzulästern…das bringt doch nichts!!
    Heidi ist und bleibt die beste…niemand sonst!
    Heidi ich liebe dich…

  5. claudia gerlach says:

    Die missgünstigen alten Designer kommen nicht damit klar, dass hier ein Model nicht so ein passiver anorektischer Hungerhaken ist, sondern bereits jetzt erfolgreicher im Geschäft als sie es je waren und auch nie mehr werden.
    Es lebt sich besser wenn man auch gönnen können kann.

  6. Heidi Klum ist so symphatisch, sie verklagt sogar Hartz4Empfänger…jajaja….

  7. Hallo zusammen,

    also ich finde die Kritik von Joop und Lagerfeld durchaus berechtigt, immerhin sind die Beiden wahre Modegrössen und haben im Gegensatz zur KLUM Erfahrungen im Modebusiness!

    Frau Klum ist in meinen Augen auch nur eine Werbefigur, die quälend versucht mit allen Mitteln im Gerede zu bleiben!

    Besonders bemitleidend finde ich auch Ihre Art mit jüngeren Nachwuschsmodels umzugehen, der Neid ist Ihr förmlich ins Gesicht geschrieben.

    Ich denke, Ihre Zeit ist auch abgelaufen. Der Markt ist zu übersättigt und überall drängt sie sich auf. Sie sollte sich lieber um Ihre Kinder kümmern, wie es sich für eine gute Mutter gehört!

    Diese Omnipräsenz ist auf Dauer wahrhaftig lästig.

    LG

    Serap

  8. Werner Bauer says:

    Alles Gute zum Geburtstag liebe Heidi!

    Dein Fan Werner

  9. Hallo,

    warum sprechen diese Männer denn überhaupt über Heidi? Warum lassen sie sie nicht einfach in Ruhe ihr Ding machen und die beiden machen ihre Arbeit.
    Jeder Mensch hat andere Ansichten. Mache finden Heidi nett und als taffe Geschäftsfrau. Und andere sehen das halt anders.Muß sie denn überhaupt ein Topmodel sein? Ist eine Kate Moss eins? Mit welcher Begründung? Weil sie mit negativen Schlagzeilen auf sich aufmerksam macht? Oder Claudia Schiffer? Weil Lagerfeld sie „mal wieder“ gut findet?
    Ich bin der Meinung Heidi macht Ihre Sache gut. Wenn man möchte kann man doch wegschalten und muß sich ihre Sachen nicht ansehen.
    Mit der Kritik über andere wieder in die Schlagzeilen zu kommen hat immer einen bitteren Nachgeschmack.

    Bye B.

  10. Dorothea Mattenkott says:

    Ich bin 55 Jahre 170 groß und wiege 55 Kilo, Die Frisur von Heidi Klum gefällt mir unheimlich ,finde aber bei uns auf dem Land keien Friseur der eine Frisur hinkriegt die so natürlich un d ohne großes Syling auch noch gut aussieht.
    Das wäre ein großer Wunsch von mir eindlich mal Haare waschen, Föhn reinhalten und fertig oder wenigstens einen guten Schnitt zu haben der dann auch nicht wie aus Omas Zeiten wirkt. Können Sie mir helfen.
    Vielen Dank

  11. ja unsere Heidi,

    ich denke da können sich einige eine riesen Scheibe von abschneiden.

    Vor allem sollten alle mal darüber nachdenken, wie lange kann man diesen Job als Model ausüben. Heidi sichert sich und ihrer Familie die Zukunft. Sie ist eine inteligente Geschäftsfrau.
    Ach ja … was haben die anderen Models denn so zu bieten? NICHTS ausser Drogenskandale, ständig wechselnde Männer … usw.
    Heidi dagegen hat einen Mann der sie über alles liebt und Kinder, sie ist kreativ und hat Ideen, ermöglicht anderen Menschen ihre Träume zu erfüllen … kurz und gut, Heidi kann soviel lachen wie sie möchte und hat es auch verdient.

    Heidi mach weiter so, Neider gibt es überall!

  12. Frederike says:

    Beide Seiten sind ziemlich lächerlich. Über ihren privaten Stil zu leben, will ich nichts sagen, ist ihre Sache. Aber dieses Geheische von Beiden nervt einfach nur. Hauptsache Rampenlicht und Presse. Achja, und dass arme Leute leise verklagt werden spricht ja auch für sich…aber im nächsten Jahr sich wieder auf diversen Spendengalas blicken lassen.
    Egoismus ist DIE Mode!

  13. Ich finde Heidi Klum schrecklich. Sie ist nicht halb so nett wie sie tut. Die Kritik von Joop & Lagerfeld finde ich passend & wahr. Sie ist ja auch nur commerical. Früher wollte sie keine Werbung auf Ihrer Website, heute ist sie voll davon. Ich denke nicht, das es die Herren Joop & Lagerfeld nötig haben, über Heidi Klum ins Gespräch zu kommen. Sie nervt einfach.

  14. soisses says:

    Heidi Klum, oder wie ich sie nenne, Heidi Dumm…die zwei herren stechen durch herausragendes Talent hervor, die Medientusse nur durch ein verblödetes Vogelgrippegrinsen!

  15. Das Buch says:

    Ich hasse Heidi Klum und ihren ach – so – tollen – und – wunderbaren – Ehemann Seal wie die Pest und könnte jedes Mal den Fernseher aus dem Fenster schmeißen, wenn ich diese Horrortussi sehe, vor der es kein Entrinnen gibt.

    Sie hat Geld, sie hat eine Familie, sie ist glücklich verheiratet, sie hat drei Kinder, sie ist Model, sie ist Werbestar – MUSS SIE UNS DENN DESHALB PERMANENT NERVEN MIT IHRER GEGENWART??? Es interessiert mich nicht, was diese Frau privat macht und wo sie sich mit Seal zum Sex verabredet.

    Sie ist eine arrogante Zicke, die sich überall ins Rampenlicht drängelt, und von der mittlerweile nicht wenige genug haben, leider schnallt sie das irgendwie nicht…

  16. herr bör says:

    Kritik.
    In Deutschland, einem Land, in dem die Jugend nach und nach bei RTL, Pro7 und den ganzen anderen Hartz-IV-TV-Anbietern in schönster Regelmäßigkeit tagtäglich verblödet, kommt Kritik wie sie die Herren Willemsen, Joop und Lagerfeld äußern, nun garnicht gut an. Wenn ich mir dann noch so überlege, daß Frau Klum Ihre Kandidaten wie Scheiße behandelt, als einzige an dem ganzen (faulen) Zauber verdient(???), dann muß sie, bitteschön, auch nehmen können. Aber was soll’s, der Deutsche Edelverbraucher wird sich, wie jeden Tag, auch noch 12 weitere Staffeln „Bildungsfernsehen“ dieser Art anschauen, wie wir es in Deutschland geboten bekommen, anschauen und weiter schön verblöden. Danke Herr Willemsen, für Ihre Aussage, die, hätten Sie diese nicht so formuliert, daß sie auch wirklich jeder RTL/Pro7-Zuschauer versteht, denn sonst wäre sie vom großen Volk der Dichter und Denker ja garnicht gehört, geschweige denn verstanden worden. Dank auch den Herren Joop und Lagerfeld, daß Sie in diesem Kontext Ihre Meinung kundgetan haben. Wäre es nicht wunderschön, wenn es in Deutschland mehr Menschen gäbe, die auch Geist haben und diesen auch gebrauchen?
    Ach so; Vogelgrippegrinsen ist ja ganz witzig, aber, aber, aber…

  17. ninano says:

    heidi klum ist eine unsmpathische, gestellte frau. sie würde nie einen fehler zugeben, anstatt auf die kritik von joop zu sagen, dass er recht hat und das sie kein problem damit hat nur mit werbung erfolgreich zu sein, muss sie sich noch mit den größen der modewelt anlegen und sich mal wieder als was besseres beweisen. sie hat weder ein besonders hübsches geicht(meine meinung – liegt im auge des betravchters)noch ein ausgezeichneten character. mit bruce war sie doch so gut befreundet, aber als er ein werbevertrag für fonic hatte hat sie ihm die freundschaft gekündigt und ihn aus gntm geworfen. das zeigt ja wohl das sie sich das recht nimmt über das leben ihrer freunde zu entscheiden. ich weiß nicht jeder ist meiner meinung und viele sie vergöttern (dagegen habe ich auch nichts) aber ich wollte mal sagen was ich über sie denke.

  18. George says:

    Jule

    „Heidi Klum ist so symphatisch, sie verklagt sogar Hartz4Empfänger…jajaja….“

    wieso ? hat sich dich verklagt!? ^^ nee,spaß beiseite!

    was soll das denn heißen !? nur weil jemand hartz IV empfänger ist ,sollte er verschont bleiben oder was!? wenn sich jemand mir/dir oder heidi gegenüber (rechtlich) nicht korrekt verhält ,wird er halt verklagt…fertig! egal ob unter- , mittel- oder oberschicht!
    denk mal drüber nach!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.