Giulia Siegel:
Castet sich den Mann fürs Leben


Ex-Dschungelcamp-Bewohnerin Giulia Siegel ist auf der Suche nach der großen Liebe. Im normalen Leben scheint sie mit diesem Vorhaben bisher wenig Erfolg gehabt zu haben. Deshalb tut sie es nun ihrem Dschungel-Kollegen Nico Schwanz gleich und nimmt die Hilfe des Fernsehens in Anspruch.

In „Giulia in Love?!“ will sich die 34jährige in sieben Folgen den Mann fürs Leben casten. Hoffnungsfrohe zehn Kandidaten müssen sich in der Doku-Soap zahlreichen Aufgaben stellen. Anschließend werden sie dann von Giulia, ihrer besten Freundin Rebecca und Weddingplaner Frank Matthée auf ihr Traummann-Potenzial hin bewertet.

Unter anderem stehen gemeinsames Tretboot fahren, Kochen in Giulias Wohnung und Karaoke singen auf dem Programm.

Interessenten können sich bis zum 4. Mai per Brief, Video oder E-Mail bei Giulia bewerben.


[AMAZONPRODUCT=3898452557]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Also ich würde es mit der Frau für kein Geld der Welt ertragen! Ich finde Gulia so nervig, allein schon wenn sie im Fernsehen irgendwas erzählt.

  2. Hehe… Ganz deiner Meinung! Der muss wohl erst geboren werden 😉

  3. Liebe Gulia, lass die Menschheit doch bitte einfach mal in Ruhe, kapito?!

  4. Giulia ist Super says:

    Giulia ist Spitze.

    Diese Frau ist der Hammer schlecht hin.

    Sie sieht gut aus.
    Ist spontan und super sexy.
    Was will ein Mann mehr???

  5. Giulia ist sehr natürlich.
    Sieht gut aus und wirkt auf mich sehr sexy.
    Sie hat zumindest einen guten Freund oder männlichen Kumpel verdient. Ich würde sie als normale Freundin super finden.

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.