Ashley Tisdale:
Teenies kreischen bei Autogrammstunde in Berlin!


Kreischalarm am Berliner Alexanderplatz! Teenie-Star Ashley Tisdale erschien im knappen kurzen Sommerkleidchen zu einer Autogrammstunde eines Fashion Stores. 20 Minuten lang schrieb die Darstellerin des Films „High School Musical“ bei „New Yorker“ fleißig Autogramme und posierte für Erinnerungsfotos.

Bei geschätzten 1200 Fans in der Warteschlange schleuste man die Massen im Eiltempo durch. Es half alles nichts – viele Anhänger der Schauspielerin gingen leer aus.

Laut Forbes-Liste 2008 ist Ashley Tisdale bereits auf Rang 6 der bestverdienenden Jung-Schauspieler Hollywoods und verdiente Gagen in Höhe von 5,5 Millionen Dollar. Kein Wunder, dass die hübsche Amerikanerin für viele Teenies ein grosses Vorbild ist.

Sehen Sie hier die Videos:

Ashley Tisdale lädt zur Autogrammstunde

Ashley Tisdale posiert für die Fans

Ashley Tisdale geht auf Tiefgang mit ihren Fans

Hier geht´s zur großen Fotogalerie!

[AMAZONPRODUCT=B00204AA1I]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. baerchen says:

    Ashley ist wirlich ne süsse! Nur warum rasten die Teenies immer so aus und schreien wie irre nach ihr??? 😉 Die langen Haaren scheinen mir aber nicht echt zu sein?!

  2. Ashley Tisdale ist gar nicht mein Fall. Sieht hat nichts besonderes an sich.

  3. LovelyBunny89 says:

    Ash ist geil aber ich denke auch für NEW YORKER unbezahlbar… 20 Minuten! Ein Witz!

  4. pupsi says:

    ich finde Ashley so cool ich habe ein Autogram als sie am Alexsanderplatz war aaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh!!!!!!!!!!!!!

  5. LovelyBunny89 says:

    War sie denn wenigstens nett @ Pupsi?

  6. ich bin auch ein meeeeeeeeeeeega Fan von Ashley……..ich hab ein Autogramm UND ein Bild von Ashley und mir!!!!!

    sie sooooooooo coooool………

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.