Angela Merkel im Dirndl:
Konfektionsgröße gelüftet!


Passend zu ihrer Sommerreise nach Bayreuth und Tirol tauchte die Bundeskanzlerin in Berlin Unter den Linden im feschen Dirndl auf! Zur Begeisterung vieler Touristen und Schaulustiger strahlte Angela Merkel zum Volke. Aber: Leider nur aus Wachs!

Madame Tussauds hat sich erlaubt, das Abbild der Regierungschefin in Urlaubsstimmung zu versetzen. Marketing-Managerin Nina Zerbe erklärt: „Wir zeigen mal den Deutschen, wie sie im Urlaub aussieht. Sie ist ja bekannt für ihr ganz tolles üppiges Dekolleté. Und deshalb hat sie von uns ein Dirndl bekommen.“

Eher durch Zufall wird noch ein Geheimnis gelüftet. Die nach vorgegebenen Maßen angefertigte Wachsfigur von Frau Merkel trägt Konfektionsgröße 44. Nina Zerbe: „In diesem Fall ist das Dirndl tatsächlich Konfektionsgröße 44, aber wie auch der Hersteller schon gesagt hat, schwankt das natürlich zu den normalen Konfektionsgrößen. Ich weiß natürlich persönlich nicht, was Frau Merkel in ihrer Standardgarderobe hat, aber dieses Dirndl ist Kleidergröße 44.“

In jedem Fall wird Angela Merkel in ihrem zünftigen Outfit von Menschen umlagert, die mit ihr um die Wette lächeln. Alle sind sich einig – so gut gekleidet sollte die Kanzlerin immer aussehen.

Hier geht´s zur großen Fotogalerie!

Wachs-Kanzlerin im Dirndl.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Oh man, ich dachte die Kanzlerin wäre wirklich mal cool und zeigt sich so schick! Schade!

  2. In dieser Kluft sieht die ja mal echt nach Frau aus.

  3. baerchen says:

    Warum machen die die Wachsfigur nicht mal nackig? Das Wetter ist doch gut für FKK!!!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.