Tatjana Gsell:
Neue Karriere als Erotik-Star?


Tatjana Gsell hat sich offenbar ein neues Karriereziel gesteckt. Wie es aussieht, will das blonde Starlet als Erotik-Star durchstarten.

„Man sieht mich von einer neuen, komplett anderen Seite. Es wird die neue Tatjana, die erotische Tatjana sein, die es in dieser Form noch nie gegeben hat.“ Mit diesen Worten begrüßt Gsell die Besucher ihrer neuen Webseite und sie übertreibt nicht. So hat man die dralle Blondine wirklich noch nie gesehen.

Die 36-Jährige hat sich mit einer Erotik-Webseite zusammengetan, auf der Amateure ihre selbst gedrehten Erwachsenenfilmchen und Fotos hochladen können. Und Tatjana geht gleich richtig in die Vollen:

Breitbeinig sitzt sie unten ohne auf den Stufen der Frankfurter Oper, knetet lasziv ihre Oberweite oder strippt mit Peitsche vor der Web-Cam. „Ich provoziere auch gerne, schocke auch mit extremen Darstellungen in Bildern und Fotos. Also, es turnt mich schon an. Natürlich werden viele schockiert sein“, ist sich Tatjana sicher.

Da könnte sie recht behalten. In ihren neuen Bildern zeigt sie wirklich alles, kein Vergleich zu ihren „Penthouse“-Fotos oder ihren Bildern als Werbegesicht für die Erotik-Messe „Venus“ vor einigen Jahren.

Hier geht´s zur großen Fotogalerie!

Das letzte Liebesinterview von Tati und Foffi.

Tatjana und Ferfried tauschen Küssen aus.

2006 war das Promi-Paar ein beliebtes Fotoobjekt.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. aber wer will denn bitteschön die mumu von der schabracke sehn????????? die müssen alle pervers sein!

  2. Sabrina says:

    Frau Gsell ist endlich auf DER Stufe angekommen wo sie hingehört – gaaaaaanz weit unten. Seltsam, dass sie diesen Weg nicht schon früher eingeschlagen hat…

  3. WIR LEBEN NICHT MEHR IM MITTELALTER, Frau Gesell ist eine außer gewöhnlich schöne Frau mit Carisma….jeder Mensch hat eine Eigenverantwortung, sie weiss bestimmt was sie macht..

    Die Presse sollte entlich mit dieser Hexenjagd aufhören!!
    Einfach super:“ Weiter so!“

  4. baerchen says:

    Vielleich zwingt die arme Frau ja jemand dazu????! Vielleicht hat sie gar keinen freien Willen mehr? Ist so womöglich ferngesteuert von einem Perversen?

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.