Sylvester Stallone:
Ballert sich an die Spitze


Die alten Haudegen wissen halt, wie es geht. Ohne 3D-Schnickschnack, dafür aber mit jeder Menge Action haben Sylvester Stallone und seine Hau-drauf-Kumpels Jet Li, Jason Statham, Dolph Lundgreen und Arnold Schwarzenegger als „The Expendables“ die Spitze der deutschen Kino-Charts erobert.

Gut 285.000 Zuschauer hatten seit dem Kinostart am Donnerstag ihren Spaß dabei, den alternden Action-Helden dabei zuzuschauen, wie sie einem südamerikanischen Diktator mit viel Krawall den Garaus machen.

Da hatten auch die ausgefeilten Choreografien des Tanz-Spektakels „Step up 3D“ keine Chance. Der dritte Teil der „Step up“-Reihe schaffte es nur auf Platz zwei.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Comments

  1. jawoll so muss kino sein!!!!

  2. Das hätte ich ihm kaum zugetraut, dem abgefakten Typen mit dieser Gewaltorgie. Es gibt genug action-kranke, leider!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.