Nino de Angelo:
Mit frischem Elan zurück


Um Nino de Angelo stand es gesundheitlich lange Zeit nicht gut. Inzwischen geht es dem Sänger wieder gut und er ist wieder voller Tatendrang.

Im Interview mit TIKonline.de sagte er kürzlich:

„Ich hatte massive gesundheitliche Probleme, bin aber jetzt wieder richtig gut drauf und möchte nächstes Jahr wieder anfangen, musikalisch quasi eine neue CD, ein neues Album aufzunehmen.“

Seine Musik sei so etwas wie sein Lebenselixier. „Es ist etwas, das ich mache, um zu überleben. Es ist etwas, das mir sehr viel Freude bereitet“, so de Angelo.

Für die neue CD hat er sich wieder mit seinem alten Team zusammengetan, berichtet der 46-Jährige. „Da ist einfach so eine Magie da , die mir gefehlt hat in den letzten Jahren.“

Was das Thema Liebe angeht, sagt de Angelo: „Man muss einfach zueinander passen und man muss sich irgendwie ergänzen und man muss sich wohlfühlen. Wenn das gegeben ist, gibt es keinen Grund einen Menschen zu verlassen.“

Auch die täglichen Versuchungen des Musikerlebens lässt er nicht gelten: „Da muss man dann einfach Prioritäten setzen!“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.