Kader Loth und Rolf Eden:
Facelifting und ein Baby!

Kader Loth Rolf Eden (Foto: HauptBruch GbR)
Eine Überraschung jagte die nächste auf dem Berliner Presseball 2011. DER Playboy Deutschlands, Rolf Eden, hatte als Begleitung das Ex-Penthouse-Model Kader Loth mit auf die Veranstaltung gebracht und erzählte zuerst einmal im exklusiven TIKonline.de Interview, dass er hoffe, dass Kaders Kleid verrutscht.

Doch damit nicht genug. Im Verlaufe des Interviews kamen die erstaunlichsten Dinge zur Sprache. Zuerst bekannte sich Kader zu Schönheitsoperationen: „Also bei mir auf der Liste steht ganz groß Facelift. Komplett! Ich gehe auf die 40 zu, also langsam muss ich da was tun.“ Und auch weiteren Operationen gegenüber wäre sie aufgeschlossen: „Ich bin in einem kritischen Alter und ich mache mir da gewisse Gedanken. Aber Rolf Eden hat da sehr gute Adressen für mich.“

Rolf Eden hat da deutlich größere Pläne: „Ich möchte ein achtes Kind machen, weil mein letzter Sohn ist vor vierzehn Jahren geboren. Ich habe ja sieben Kinder von sieben Müttern, nicht wahr. Und jetzt möchte ich ein achtes Kind haben von der achten Mutter.“

Kader Loth nach ihrer Familienplanung gefragt, überraschte mit der Antwort, dass ihr dazu der richtige Mann fehle. Hatte die Öffentlichkeit doch angenommen, dass sie immer noch mit ihrem Dauerverlobten Ismet Atli zusammen wäre. Seit 2008 waren die beiden ein Paar. PR-Gag oder tatsächlich ernst?

Jedenfalls wehrt sich Kader nicht, als ihr Rolf Eden vorschlägt, dass sie ja ein gemeinsames Kind bekommen könnten, wie der Dialog der beiden aus dem TIKonline.de Interview beweist:

Rolf: „Wenn wir beiden einen Sohn haben oder ein Mädel, kann ja mal passieren, gibt es ja alles …“
Kader: „Rolf, wir können darüber sprechen!“
Rolf: „Und wenn es dann so klug ist wie ich und so hübsch wie du, ist es ein Genie. […] Nur wenn es umgekehrt ist, ist es ein Krüppel.“

Playboygehabe vom aller Feinsten. Ob Kader Loth das gefällt? Die beiden verbrachten auf jeden Fall einen scheinbar vergnüglichen Abend zusammen. Und wenn wir das Ex-Model demnächst mit Babybauch sehen, muss zumindest die Frage danach erlaubt sein, ob der 80-jährige Eden der Vater ist.

Hier geht´s zur großen Fotogalerie!

Kader Loth und Rolf Eden über Faceliftings und Kinder kriegen

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. raggabo says:

    Wie, Kader geht auf die 40 zu? Sie bleibt doch auf ewig eine 29-Jährige? Das mit den elterlichen Genen lasse ich mal so stehen wie es oben der Herr Eden schon sagte…

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.