Schluss mit „Wetten dass.. ?“ :
Thomas Gottschalk schmeißt das Handtuch!


Thomas Gottschalk (Foto: HauptBruch GbR)

Millionen Zuschauer hatten gespannt auf diese „Wetten dass.. ?“ Sendung gewartet. Es war die erste Sendung in diesem Jahr. Und die erste Sendung nach dem tragischen Unfall von Wettkandidat Samuel Koch. Der 23jährige ist nach seinem schweren Sturz vom Hals ab fast vollständig gelähmt. Ob er jemals wieder Laufen kann, ist ungewiss.

Thomas Gottschalk betrat strahlend am Samstagabend die Bühne und wurde mit großem Applaus empfangen. Gleich zu Beginn Show erklärte der Moderator jedoch: „Es gibt Dinge, die kann man nicht so zwischen Tür und Angel besprechen.“ Allein nahm der Moderator auf dem weißen Sofa Platz und wurde ernst. Gottschalk: „Meine Hoffnung, dass der Unfallschock ein kurzer und ein vorübergehender seien würde, hat sich leider nicht erfüllt. Ich bin schon froh zu wissen, dass Samuel uns heute Abend zuschaut.“

In der vergangenen Woche hatte Gottschalk Samuel Koch besucht. Samuel zerbreche sich den Kopf, was schief gelaufen sei, so Gottschalk. Doch Thomas Gottschalk solle sich den Kopf darüber nicht zerbrechen. Gottschalk weiter: „Für mich persönlich liegt auf „Wetten dass.. ?“ jetzt ein Schatten, der es mir schwer machen würde jemals wieder zu der gute Laune zurück zu finden, die Sie zu Recht von mir in dieser Sendung erwarten. Aber ein Event, der 30 Jahre lang in regelmäßigen Abständen zu Ihrem und auch zu meinem Samstagabend gehörte, hat ein solches Ende nicht verdient. Auch will ich nicht mit einem so traurigen Zusammenhang in Ihrem Gedächtnis bleiben und habe mich deshalb entschlossen, mich nicht im Schock aus dem Staub zu machen sondern diese Staffel abzuschließen und mich dann mit der Sommersendung auf Mallorca schweren Herzens von „Wetten dass.. ?“ zu verabschieden.“

Thomas Gottschalk hatte die ZDF Sendung über ein viertel Jahrhundert lang moderiert und zu Europas größter Unterhaltungsshow gemacht. An der Seite von Co-Moderatorin Michelle Hunziker begeisterte der Moderator ein Millionenpublikum. Nach Gottschalks Ansprache erklärte Hunziker, sie wolle „Wetten dass.. ?“ weiter moderieren. Michelle Hunziker: „Klar ist mir mulmig zumute.“ Es hätten sich jedoch so viele Wettkandidaten gemeldet, die in der Sendung auftreten wollten. Hunziker zu Gottschalk: „Vielleicht schaffe ich es ja doch noch, dich umzustimmen und mit dir auf diesem Sofa alt zu werden!“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Wie jetzte, Herr Gottschalk?

    Der macht doch nur weiter, damit er nocheinmal richtig bis zum Sommer abkassieren kann. Und verpieselt er sich. das ist einfach total verlogen. Entweder hätte er gleich schmeissen müssen oder gar nicht. Aber so gehts nicht.

    Verlogen!!!!

  2. ich glaube schon, dass er sehr betroffen ist von dem schweren Unfall. Schließlich trägt auch Herr Gottschalk mit die Verwantwortung dafür. Immerhin ist es in seiner Sendung passiert. Da nützt es auch nichts, wenn Gottschalk Samuel zitiert er solle sich keinen Kopf machen. Der Rücktritt ist nur konsequent.

  3. baerchen says:

    Die Entscheidung finde ich mutig. Nicht so schön finde ich das die Sendung zur Werbesendung verkommen ist. Fast in jeder Ausgabe wird massiv für Musicals geworben und Sommer-Wetten-dass ist sicher auch gut „vermarktet“. Mutiger hätte ich einen sofortigen Abschied Gottschalks gefunden. Aber er muss sicher auch noch ein paar Verträge erfüllen.

  4. Klodhilde says:

    Ich finde dann kann man doch gleich die Sendung einstampfen. Man sollte lieber wieder die ZDF Hitparade bringen. Eine richtig gute Musiksendung (nicht nur für Senioren) hätten die Zuschauer mal verdient.

  5. david hasselhoff says:

    Ich habe mir Gestern auch Wetten Dass Angesehen
    und finde das Wetten Dass Weiter gehen sollte auch nach dem Unfall das Leben geht weiter man sollte nicht gleich das Handtuch schmeißen nur weil bei Wetten Dass der Unfall von Samuel Koch war man sollte jetzt nach Vorne schauen in die Zukunft und vielleicht kommt ja Irgend wann ein mal Samuel Koch wieder in die Sendung zurück und dann sollte man sich fragen war das Richtig so das Thomas Gottschalk zurück getreten ist ich würde es sehr schade finden wenn es so wäre c.b.

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.