Hugh Jackman:
Soll Viggo Mortensen ersetzen

Hugh Jackman könnte eine Rolle in ‚Snow White and the Huntsman‘ übernehmen, nachdem Viggo Mortensen abgesprungen ist.

Der ‚X-Men‘-Star ist für die Rolle des titelgebenden Jägers im Gespräch und würde somit an der Seite von Kristen Stewart und Charlize Theron in der Verfilmung mit dem Titel ‚Snow White and the Huntsman‘ zu sehen sein.

Berichten zufolge soll Universal sehr darauf bedacht sein, den Star für das Projekt gewinnen zu können, um weitere prominente Schauspieler an Bord zu haben, nachdem das Produktionsunternehmen Relativity sich für die Konkurrenzversion des Märchens, ‚The Brothers Grimm: Snow White‘, die ebenfalls 2012 in die Kinos kommt, Phil Collins Tochter Lily für die weibliche Hauptrolle sichern konnte.

Der australische Schauspieler sollte eigentlich mit den Dreharbeiten zu dem Nachfolger von ‚Wolverine‘ beginnen, doch ‚Black Swan‘-Regisseur Darren Aronofsky sagte das Projekt kürzlich ab, weshalb es nun vorübergehend auf Eis gelegt wurde.

Als Jäger stand ursprünglich Viggo Mortensen in den Startlöchern, der laut ‚Deadline.com‘ jedoch nicht mehr mitmachen wollte, nachdem eine Überarbeitung des Skripts nicht mehr dem Film entsprach, den der Star erwartet hatte.

Snow White and the Huntsman‘ gibt die klassische Geschichte Schneewittchens wieder, in der die Schöne von einem Jäger gejagt wird, den die böse Königin entsandt hat. In der neuen Interpretation verbündet sich dieser jedoch mit dem Schneewittchen und hilft ihr bei der Flucht. Im September sollen die Dreharbeiten zu dem Film beginnen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.