Eva Longoria:
Hat sich selbst entdeckt

Eva Longoria möchte unbedingt eine eigene Familie haben und wünscht sich sehnlichst Kinder.

Die ‚Desperate Housewives‘-Darstellerin, die sich im vergangenen Jahr nach drei Ehejahren von ihrem Mann Tony Parker trennte, würde gerne eines Tages eine eigene Familie gründen. Eine Mutter zu sein sei etwas, das sie sich schon immer gewünscht habe. Die 36-Jährige erklärt: „Ich möchte Kinder haben und eine Mutter sein.“

Seit der Trennung von ihrem Mann hat die Schöne damit begonnen, sich mit Eduardo Cruz, dem jüngeren Bruder von Penelope Cruz zu treffen. Obwohl sie inzwischen wieder in einer Beziehung steckt, sei sie in Sachen Dates nicht besonders gut, behauptet sie.

In der ‚Rachael Ray Show‘ berichtet sie: „Ich bin nicht sehr zugänglich und auch nicht gut im Daten. Ich werde sehr nervös. Wahrscheinlich ist es seltsam, dass ich nie ein Dater war, ich war verheiratet oder in einer Beziehung und deshalb ist das, na ja, angsteinflößend.“

Seit ihrer Scheidung im Januar habe sich die Aktrice neu entdeckt und genieße das sehr. „Mich selbst abseits von jemand anderem zu finden, war keine große Herausforderung. Es hat Spaß gemacht. Es war nach dem Motto: ‚Jetzt geht’s los!’“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.