Liv Tyler:
Neue Liebe gefunden

Liv Tyler ist mit dem Fotografen Theo Wenner liiert. Die 33-Jährige ist seit Anfang des Jahres mit dem 24-jährigen Theo, Sohn des „Rolling Stone“-Gründers Jann Wenner, liiert und ein Nahestehender erklärt nun, die beiden seien ganz vernarrt ineinander.

Dem „Life & Style“-Magazin berichtet er: „Er ist wirklich jung, aber sie treffen sich schon seit einer Weile.“ Auch gestern, 11. April, wurde das Paar verliebt bei einem Spaziergang in New York gesehen, nachdem es gemeinsam zu Abend gegessen hatte.

Obwohl sie nun neues Glück gefunden hat, hatte die Schauspielerin nach der Trennung von dem Rocker Royston Langdon, mit dem sie fünf Jahre verheiratet war und den sechsjährigen Sohn Milo hat, verraten, dass sie sich auf das Dasein als Mutter und ihre Karriere konzentrieren wolle. „Ich hatte einige harte Jahre“, erklärte sie. „Milo zu bekommen und dann geschieden zu werden und zu versuchen, mein Leben wieder in den Griff zu bekommen … Milo und ich waren in einer Umbruch-Situation – ich habe versucht, alles wieder aufzubauen und geduldig zu sein. Und ich habe mich komplett darauf konzentriert.“

Weiter sprach die „Herr der Ringe“-Darstellerin auch über ihren Wunsch, eine ernste Beziehung zu haben. „Ich bin viel zu sensibel für zwanglose Dates. Ich verliebe mich nur alle Jubeljahre mal.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.