Simone Thomalla:
Ahnungslos

Simone Thomalla gesteht, nicht gewusst zu haben, dass ihr Ex-Freund wieder heiratet, gratuliert ihm jedoch zur Eheschließung.

Der ehemalige Schalke-Manager hatte am Dienstag, 19. April, überraschend geheiratet und seiner 21 Jahre jüngeren Freundin das Ja-Wort gegeben. Dass das Eheversprechen anstand, habe seine Ex indes nicht gewusst, erklärt sie im Gespräch mit der ‚Bild‘. „Ich wusste nichts von der Hochzeit“, stellt sie klar.

Selbst war die 46-Jährige neun Jahre lang mit dem 66-jährigen Assauer liiert, jedoch läuteten für das Paar nie die Hochzeitsglocken. „Das stand bei uns einfach nie zur Debatte“, erklärt die Schauspielerin, die selbst inzwischen wieder glücklich vergeben ist und mit dem Handball-Nationaltorwart Silvio Heinevetter zusammenlebt.

Ihrem Ex-Freund gratuliert sie aber ohne Groll zur Eheschließung. „Ich finde es toll, dass Rudi endlich die große Liebe seines Lebens gefunden hat! Ich wünsche ihm und seiner Ehefrau von ganzem Herzen ein glückliches, aber vor allem gesundes gemeinsames Leben. Ich hoffe, dass noch viele schöne Jahre vor den beiden liegen.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. baerchen says:

    ICH fand die Thomalla und den Rudi Assauer ein echtes Traumpaar. Diese Bierwerbung war göttlich. Schade drum.

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.