Discofox-Weltmeisterschaft in Solingen :
Thomas Hermanns will Champion werden

In der Comedy-Szene ist er bereits ein ganz Großer. Jetzt will Comedian Thomas Hermanns auch auf dem Tanzparkett ein echter Star werden.

Bei der Discofox-Weltmeisterschaft in Solingen am 19. November will er sich einer professionellen Konkurrenz stellen und natürlich den Titel holen. Mit der Frau an seiner Seite hat er durchaus Chancen – es ist die vierfache Discofox-Weltmeisterin Stefanie Langer.

Dass der 48-Jährige an diesem großen Event teilnehmen kann hat er einem glücklichen Händchen zu verdanken. Bei dem Jahreskongress des Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverbandes (ADTV) hatte der tanzbegeisterte Entertainer im April in Düsseldorf eine Wildcard für das Event gezogen.

Mit Tanzpartnerin Stefanie Langer legte er daraufhin auch gleich eine flotte Sohle aufs Parkett. Cornelia Willius-Senzer, Präsidentin des ADTV, bescheinigte ihm spontan „herausragendes Talent“.

Thomas Hermanns und Stefanie Langer treten bei der WM gegen rund 70 Tanzpaare aus sieben Nationen an. Dabei bilden sieben internationale Wertungsrichter die Jury. Ein TV-bekannter Tanzexperte moderiert die WM – „Let’s Dance“-Juror Joachim Llambi.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. schafft er

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.