Emma Roberts:
Bald in „Empire State“?


Emma Roberts

Emma Roberts konnte sich einen Part in „Empire State“ sichern. Für den Gangsterfilm, der auf wahren Begebenheiten aus dem Jahr 1982 basiert, wird die 21-jährige Nichte von Julia Roberts laut „Variety.com“ neben Liam Hemsworth vor die Kamera treten.

Dieser spielt einen jungen Mann, der gemeinsam mit einem Jugendfreund – eine bisher unbesetzte Rolle – einen Raubüberfall plant. Roberts stellt indes eine Kellnerin dar, die sich in Hemsworth Figur verliebt.

In die Rolle eines New Yorker Polizisten, der den Überfall zu verhindern versucht, schlüpft Dwayne „The Rock“ Johnson. Die Produktion soll schon innerhalb der nächsten Monate beginnen.

Momentan dreht Roberts gemeinsam mit John Cusack, Evan Peters und Shannon Woodward Scott Coffeys die Indie-Komödie „Adult World“. In dem Streifen spielt die junge US-Schauspielerin eine angehende Schriftstellerin mit großen Plänen, die lediglich einen Job in einem Erotik-Buchladen landet.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Comments

  1. die bestezung klngt nach schmonzette

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.