Linda de Mol:
Comeback mit „richtig viel Kohle“


Linda de Mol verspricht in „The Winner is …“ „richtig viel Kohle“. Die Moderatorin, die mit der neuen Sat.1-Castingshow ihr Comeback im deutschen Fernsehen feiert, erklärt, dass es in dem Format „nicht um Ruhm, sondern um richtig viel Kohle“ geht.

Denn der Gewinner der Sendung, die morgen, 11. April, zum ersten Mal ausgestrahlt wird, kann eine Million Euro absahnen. In acht verschiedenen Kategorien treten die Talente an und werden von 100 Normalbürgern sowie Produzent Mousse T. bewertet.

Nach ihrem Auftritt müssen sich die Kandidaten allerdings zunächst selbst einschätzen und um den Eintritt in die nächste Runde dealen. „Das eigene Talent richtig einzuschätzen – das fällt manchen unserer Sänger sichtlich schwer“, verrät de Mol schon jetzt. „Da haben sich so einige gewaltig verzockt.“

Das neue Konzept begeistert die ehemalige „Traumhochzeit“-Moderatorin. „Diese psychologische Komponente ist unglaublich spannend und mitreißend – das kennt man in dieser Art noch gar nicht.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Comments

  1. oh nee nich noch ne castingshow und dann och mit der de mol

  2. Linda de Mol? Ich dachte diese schreckliche Person hätten wir hinter uns …!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.